Haupt / Arten

Espa-Lipon 600-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Espalipon 600-Analoga in Bezug auf Zusammensetzung und Anwendungshinweise. Liste der billigen Analoga, und Sie können auch Preise in Apotheken vergleichen.

  • Das billigste Analogon von Espa-Lipon 600: Hämatogen
  • Das beliebteste Analogon von Espa-Lipon 600: Actovegin
  • ATC-Klassifizierung: Thioctic Acid
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Thioktinsäure

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Hämatogenalbumin schwarze Nahrung
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
RUB 5UAH 5
2Mama Mama
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
19 rblUAH 15
3Magensammlung Johanniskraut, Calendula officinalis, Pfefferminze, Kamille officinalis, Schafgarbe
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
27 rbl6 UAH
4Schöllkraut Krautsalat gewöhnlich
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
27 rblUAH 5
fünfKamille blüht Kamille officinalis
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
28 rblUAH 7

Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga von Espalipon 600 wurde der Mindestpreis berücksichtigt, der in den von Apotheken bereitgestellten Preislisten angegeben wurde

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Actovegin Deproteinisiertes Hämoderivat von Kälberblut
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
72 rbl22 UAH
2Apilak Analog nach Indikation und Art der Anwendung78 rblUAH 26
3Mama Mama
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
19 rblUAH 15
4Thiogamma-Thioktinsäure
Analog in Zusammensetzung und Indikation
182 rbl103 UAH
fünfBerlition 600 Thioktinsäure
Analog in Zusammensetzung und Indikation
755 rblUAH 14

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Analoga von Espa-Lipon 600

Analoga in Zusammensetzung und Anwendungshinweise

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Alpha-Lipon Alpha-Liponsäure--UAH 51
Berlition 300 Oral--UAH 272
Berlition 300 Thioktinsäure338 rblUAH 66
Dialipon-Thioktinsäure--UAH 26
Espalipon-Thioktinsäure609 rblUAH 29
Alpha-Liponsäure Alpha-Liponsäure89 rbl240 UAH
Thiogamma-Thioktinsäure182 rbl103 UAH
Octolipen Thioctic Säure222 rbl430 UAH
Berlition 600 Thioktinsäure755 rblUAH 14
Dialipon Turbo Thioktinsäure--UAH 37
Thio-Lipon-Novopharm-Thioktinsäure----
Thiogamma Turbo Thioktinsäure--103 UAH
Thioctacid Thioctic Säure900 rblUAH 119
Thiolepta-Thioktinsäure148 rbl570 UAH
Thioctacid BV Thioctic Acid1524 rbl2200 UAH
Thiolipon-Thioktinsäure187 rbl246 UAH
Altiox-Thioktinsäure----
Thiocta-Thioktinsäure----
Liponsäure Thioktinsäure39 rbl--
Thioctacid 600T Thioctic Säure1305 rbl--
Berlition Thioctic Säure338 rbl--

Die obige Liste von Arzneimittelanaloga, die die Ersatzstoffe für Espalipon 600 angibt, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Wirkstoffzusammensetzung aufweisen und in den Anwendungshinweisen übereinstimmen.

Analoga nach Indikation und Art der Anwendung

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Lipin--230 UAH
Mama Mama19 rblUAH 15
Erle Multi-Früchte ErleRUB 466 UAH
Plazentaextrakt menschlicher Plazentaextrakt1710 rblUAH 71
Kamille blüht Kamille officinalis28 rblUAH 7
Eberesche Frucht Eberesche51 rbl--
Hagebuttenfruchtsirup Hagebuttenfruchtextrakt34 rbl--
Hagebuttenfruchtsirup angereichert----
Hagebuttenfrucht Hagebutte29 rblUAH 9
Beroz Sandy Immortelle, Johanniskraut, Kamille officinalis--4 UAH
Bioglobin-U Bioglobin-u----
Vitaminsammlung Nr. 2 Rowan, Hagebutte68 rbl--
Gastricumel Argentum nitricum, Acidum arsenicosum, Pulsatilla pratensis, Strychnos nux-vomica, Carbo vegetabilis, Stibium sulfuratum nigrum383 rbl46 UAH
Die Kombination vieler Wirkstoffe ist katastrophal--UAH 21
Dalargin-Biolik Dalargin----
Dalargin-Pharmsynthez Dalargin--133 UAH
Entgiften Sie eine Kombination vieler Wirkstoffe--UAH 17
Kindertee mit Kamille Althea officinalis, Brombeere, Pfefferminze, Wegerich lanzettlich, Heilkamille, Süßholz nackt, Thymian gewöhnlich, Fenchel gewöhnlich, Hopfen----
Magensammlung Johanniskraut, Calendula officinalis, Pfefferminze, Kamille officinalis, Schafgarbe27 rbl6 UAH
Kalgan errichtete Cinquefoil169 rblUAH 9
Laminaria slani (Seetang) Laminaria----
Lipin-Biolik-Lecithin--248 UAH
Moriamin Forte Kombination vieler Wirkstoffe--UAH 211
Sanddorn Zäpfchen Sanddorn Sanddorn--13 UAH
Reduktan Kombination vieler Wirkstoffe----
Rowan schwarze Apfelbeere Rowan schwarze Apfelbeere68 rblUAH 16
Behandlung und prophylaktische Sammlung Nr. 1 Baldrian officinalis, Brennnessel, Pfefferminze, Hafer säen, Wegerich, Heilkamille, Chicorée, Hagebutte----
Sammlung von therapeutischen und prophylaktischen Nr. 4 Weißdorn, Calendula officinalis, Flachs, Pfefferminze, Wegerich, medizinische Kamille, Schafgarbe, Hopfen----
Fitogastrol Calamus gewöhnlich, Pfefferminze, Kamille, Lakritz nackt, duftender Dill40 rblUAH 20
Schöllkraut Krautsalat gewöhnlich27 rblUAH 5
Enkad-Biolik Enkad--636 UAH
Gastroflox----
Aloe-Extrakt--UAH 24
Orfadin Nitisinon--42907 UAH
Miglustat Vorhang199 900 reiben80100 UAH
Kuvan Sapropterin34100 rbl35741 UAH
Actovegin Deproteinisiertes Hämoderivat von Kälberblut72 rbl22 UAH
Apilak78 rblUAH 26
Hämatogenalbumin schwarze NahrungRUB 5UAH 5
Elekasol Calendula officinalis, Kamille officinalis, Süßholz nackt, dreigliedriger Zug, Salvia officinalis, Eukalyptus40 rblUAH 9
Momordica compositum homöopathische Potenzen verschiedener Substanzen549 rbl182 UAH
Brauhefe61 rbl--
Plasmolextrakt aus gespendetem Blut1780 rblUAH 9
Glaskörper Glaskörper--12 UAH
Ubichinon compositum homöopathische Potenzen verschiedener Substanzen529 rbl77 UAH
Galium-Ferse--UAH 28
Homöopathische Potenzen der Schilddrüse Compositum verschiedener Substanzen--109 UAH
Uridin Uridin Triacetat----
Vistogard-Uridintriacetat----

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Immunofit Calamus gewöhnlich, Elecampane hoch, Leuzea Saflor, Löwenzahn, Süßholz nackt, Hagebutte, Echinacea purpurea--UAH 15
Ektis Actinidia, Artischocke, Ascorbinsäure, Bromelains, Ingwer, Inulin, Cranberry--103 UAH
Octamin Plus Valin, Isoleucin, Leucin, Lysinhydrochlorid, Methionin, Threonin, Tryptophan, Phenylalanin, Calciumpantothenat----
Glutaminsäure Glutaminsäure24 rbl--
Agvantar Levocarnitin--74 UAH
Elcar Levocarnitin220 rbl335 hry.
Carnitene Levocarnitin1078 rbl635 UAH
Carnitinchlorid Carnitin246 rbl--
Carnivite Levocarnitin--156 UAH
Levocarnitin Levocarnitin--UAH 68
Steatel Levocarnitin--178 UAH
Almiba--220 UAH
Metacartin-Levocarnitin--UAH 217
Carniel----
Cartan----
Levocarnil Levocarnitin315 rbl570 UAH
Carnitin Carnitin310 rbl--
Ademetionin Ademetionin----
Heptor Ademetionin849 rblUAH 292
Heptrales Ademetionin1276 rblUAH 211
Adeliv Ademetionin--720 UAH
Hep-Art Ademetionine--546 UAH
Hepamethion-Ademetionin--286 UAH
Stimulieren Sie Citrullinmalat432 rblUAH 10
Cerezyme ImigluceraseRUB 67.00056242 UAH
Replagale Agalsidase alpha120.000 rbl86335 UAH
Fabrazim Agalsidase Beta158000 reiben28 053 ​​UAH
Aldurazim-Laronidase28500 rbl289 798 UAH
Myozymalglucosidase alpha----
Mayozym-Alglucosidase alfa49600 reiben--
Naglazim Galsulfase74900 reiben53001 UAH
Elapraza-Idursulfase106875 reiben115 235 UAH
Vpriv Velaglucerase alfa134900 reiben81770 UAH
Eleliso Taliglucerase Alpha----

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon eines Arzneimittels, eines Generikums oder eines Synonym zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Verwendung. Identische Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Man sollte jedoch nicht die inaktiven Komponenten ähnlicher Medikamente vergessen, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen.

Espa Lipon 600 Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie Preise für Espa Lipon 600 und Informationen zur Verfügbarkeit in einer Apotheke in der Nähe

Analoga von Espa-Lipontabletten

Letzte Preisaktualisierung: 15.07.2020 (über 150 Städte und über 12.000 Apotheken)

Website: doktorfrolov.ru, Telefon: +7 (903) 543-03-35, E-Mail: [email protected]

Liste der Analoga: Sortierung nach Preis, Bewertung

Espa Lipon (Tabletten) Bewertung: 4 Stimmen

Liste der verfügbaren Synonyme für Espa Lipon

Liponsäure (Tabletten) → Synonym Bewertung: 9 Stimmen Top

Analog billiger ab 559 Rubel.

Liponsäure ist ein russisches Synonym für Espa-Lipon, erhältlich in Tabletten von 12 und 25 mg (Nr. 50). Das Medikament ist ein Antioxidans und Antihypoxant, verhindert radikalische Prozesse, hat hepatoprotektive Eigenschaften, senkt den Glukose- und Lipidspiegel im Blut und verhindert die Entwicklung von Atherosklerose. In einer Dosis von 12 und 25 mg ist es zur Anwendung bei Fettabbau der Leber, Leberzirrhose, chronischer Hepatitis verschiedener Ursachen zur Vorbeugung von Hyperlipidämie indiziert. Es wurde zuvor in Dosen von 200, 300 und 600 mg hergestellt und zur Behandlung von Polyneuropathien verwendet. Es kann Nebenwirkungen in Form von Hautausschlag, Juckreiz, Quincke-Ödem, anaphylaktischem Schock, Bronchospasmus und anderen Manifestationen von Allergien, Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen und Blähungen im Bauchraum, Stuhlverstimmung, Aufstoßen, Sodbrennen, Mundbeschwerden, Hypoglykämie verursachen. Kontraindiziert bei Überempfindlichkeit gegen das Medikament, Vorschulkindern, stillenden Frauen.

Analog billiger ab 273 Rubel.

Octolipen (Synonym) ist ein russisches Arzneimittel, das vom Pharmaunternehmen Pharmstandard in 300 mg Kapseln (Nr. 30), 600 mg beschichteten Tabletten (Nr. 30) und Ampullen mit 10 ml 30% igem Konzentrat zur Herstellung einer Lösung für den intravenösen Tropf hergestellt wird Einführung. Es ist ein Stoffwechselmedikament, das den Sauerstofffluss zu Organen und Geweben des Körpers verbessert, an freie Radikale bindet, die schädliche Wirkung, einschließlich des Nervengewebes, verhindert, hepatoprotektiv wirkt, den Glukose- und Cholesterinspiegel im Körper normalisiert und die Leitung entlang der Nervenfasern verbessert. Es wird zur Behandlung von toxischen und dysmetabolischen Polyneuropathien angewendet. Das Dosierungsschema ist ähnlich zu den obigen Arzneimitteln. Kann Allergien, Dyspepsie und niedrige Blutzuckerwerte verursachen. Kontraindiziert bei Idiosynkrasie, Kindern und Jugendlichen, Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Analog billiger ab 225 Rubel.

Thioctic Acid (Synonym) wird vom russischen Pharmaunternehmen Ozone in beschichteten Tabletten von 300 und 600 mg (Nr. 30) hergestellt. Hat den gleichen Wirkstoff wie espa Lipon. Der Wirkungsmechanismus ist ähnlich wie bei den oben genannten Arzneimitteln. Es wird bei Patienten mit multiplen Läsionen der peripheren Nerven toxischer und dysmetabolischer Natur sowie bei anderen Ursachen angewendet. Bei der Anwendung des Arzneimittels Urtikaria, Quincke-Ödem, anaphylaktischer Schock, Bronchospasmus und andere Manifestationen von Allergien, Funktionsstörungen des Verdauungssystems, niedrigere Blutzuckerspiegel, Kopfschmerzen, Schwindel, Diplopie, vorübergehende intrakranielle Hypertonie, Krampfsyndrom, kurzfristige Atemnot, Thrombozytopenie Blutungsneigung. Bei Überempfindlichkeit gegen das Medikament bei Kindern unter sechs Jahren kontraindiziert. Die Wirkung des Arzneimittels auf den Fötus wurde nicht zuverlässig untersucht.

Analog billiger ab 111 Rubel.

Berlition 300 (Synonym Espalipon) ist ein in Deutschland hergestelltes Arzneimittel in Form von 300 mg beschichteten Tabletten (Nr. 30) und ein Konzentrat zur Herstellung einer Lösung zur intravenösen Tropfverabreichung in Ampullen mit 12 ml 0,25% iger Thioktinsäurelösung. Das Medikament ist ein Antioxidans und Antihypoxikum, hemmt die schädliche Wirkung freier Radikale auf verschiedene Organe und Systeme des Körpers, einschließlich peripherer Nerven, normalisiert den Glukose- und Lipidspiegel im Blut und wirkt hepatoprotektiv. Es wird für Polyneuropathien verschiedener Herkunft verwendet. Am effektivsten bei dysmetabolischen und toxischen multiplen Läsionen peripherer Nerven. Das Dosierungsschema ähnelt dem von Espalipon. Bei der Einnahme des Medikaments sind unerwünschte Ereignisse in Form lokaler und allgemeiner allergischer Reaktionen, Dyspepsie und einer übermäßigen Abnahme des Blutzuckerspiegels möglich. Kann nicht für Idiosynkrasie, Kinder, Frauen während der Geburt und Stillzeit verwendet werden, da das Medikament in diesen Bevölkerungsgruppen nicht ausreichend bekannt ist.

Berlition 600 (Konzentrat) → Synonym Bewertung: 2 Stimmen Top

Analog ist ab 34 Rubel teurer.

Hersteller: -
Freigabeformulare:

  • Konzentrat zur Herstellung der Infusionslösung, 25 mg / ml 24 ml, Nr. 5
Preis für Berlition 600 in Apotheken: ab 541 Rubel. bis zu RUB 986 (1103 Angebote)
Berlition 600 (Synonym) - ebenfalls in Deutschland in Form eines Konzentrats zur Herstellung einer Lösung zur intravenösen Tropfverwendung in Ampullen von 24 ml in Packungen mit 5 Ampullen hergestellt. Das Medikament inaktiviert die Produkte der Lipidperoxidation und verhindert deren schädliche Wirkung auf Organe und Gewebe des Körpers, einschließlich des zentralen und peripheren Nervensystems, hat eine antioxidative Wirkung, schützt die Leber vor nachteiligen Faktoren und verbessert auch ihre Entgiftungsfunktion, wir haben eine weiche ausgeprägte hypoglykämische und hypolipidämische Wirkung. Es ist zur Anwendung bei Patienten mit alkoholischer und diabetischer Polyneuropathie indiziert. Kann Hautausschlag und Juckreiz, Angioödem, Bronchospasmus, anaphylaktische Reaktionen, Geschmacksveränderungen, Krämpfe, Doppelsehen, dyspeptische Symptome, verminderte Thrombozytenzahl im Blut, hämorrhagischen Ausschlag, Hypoglykämie, intrakranielle Hypertonie verursachen. Kann nicht bei Intoleranz, Kindheit und Jugend, Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Analog ist ab 313 Rubel teurer.

Thiogamma ist ein in Deutschland hergestelltes Arzneimittel in Form von 600 mg beschichteten Tabletten in Packungen mit 30 und 60 Stück sowie in Form einer 0,12% igen Infusionslösung in 50-ml-Fläschchen (Nr. 1 oder 10). Das Medikament bindet an freie Radikale, verhindert das Auftreten von Nekrose und Apoptose von Zellen und Geweben des Körpers, senkt den Glukosespiegel, erhöht den Gehalt an hepatischem Glykogen, normalisiert den Metabolismus von Kohlenhydraten und Fetten, ist ein Hepatoprotektor, verbessert den Metabolismus im Nervengewebe, stimuliert die Weiterleitung von Impulsen entlang der Prozesse von Nervenzellen. Es ist für die Ernennung von Patienten mit Polyneuropathien verschiedener Art, insbesondere Diabetikern und Alkoholikern, angezeigt. Unerwünschte Ereignisse sind in Form von lokalen und allgemeinen allergischen Reaktionen, Sodbrennen, Aufstoßen, unangenehmem Geschmack im Mund, Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen und Blähungen sowie Stuhlstörungen möglich. Kann nicht bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelkomponenten angewendet werden. Die Anwendung in der Kindheit sowie bei Frauen, die ein Kind tragen und stillen, ist aufgrund unzureichender Kenntnisse des Arzneimittels in diesen Kategorien von Patienten höchst unerwünscht.

Thioctacid 600 T (Lösung) → Synonym Bewertung: 1 Stimmen Top

Analog ist ab 797 Rubel teurer.

Thioctacid 600 T ist ein deutsches Arzneimittel, das in Form einer 25% igen Lösung zur intravenösen Tropfverwendung in 24-ml-Ampullen (Nr. 5) hergestellt wird. Das Medikament hat antioxidative, neuroprotektive, hepatoprotektive, hypoglykämische und hypolipidämische Wirkungen. Indikationen für die Ernennung sind Polyneuropathien dismetabolischer und toxischer Natur. Das Arzneimittel wird zwei bis vier Wochen lang einmal täglich in Form von Infusionen angewendet. Dann wechseln sie für einen Zeitraum von mindestens drei Monaten zur oralen Verabreichung von Thioktinsäurepräparaten. Bei der Einnahme des Arzneimittels können lokale und allgemeine allergische Reaktionen, Schwindel, allgemeine Schwäche, Doppelsehen, Krampfanfälle, intrakranielle Hypertonie, Cephalgie, Atemwegserkrankungen, Blutungsneigung und Hypoglykämie auftreten. Kann nicht bei Idiosynkrasie, Kindern und Jugendlichen, schwangeren und stillenden Frauen angewendet werden.

Koloproktologe, Onkologe, Kandidat der medizinischen Wissenschaften

Website: doktorfrolov.ru, Telefon: +7 (903) 543-03-35, E-Mail: [email protected]

1996 absolvierte er die medizinische Fakultät der Moskauer Medizinischen Akademie, benannt nach I.M. Sechenov. 1996 bis 1998 Abschluss der Ausbildung zum hauptberuflichen Kliniker in der Abteilung für Chirurgie des Bildungs- und Wissenschaftszentrums des Medizinischen Zentrums der Präsidialverwaltung der Russischen Föderation.

Zweck der Seite: Anzeige einer Liste von Analoga (Synonymen), aktuellen Preisen und Arzneimittelbewertungen, die von Benutzern veröffentlicht wurden (insgesamt mehr als 10.000 Bewertungen).

Analoga des Arzneimittels Espa-Lipon

Warum versteckten gierige Apotheken ein Mittel, das 39-mal stärker war als Exoderil? Es stellte sich heraus, dass es ein dicker Sowjet war.

Weiter lesen "

Aktive Substanz

Analoge

  • Berlition 300 Einheiten
  • Berlition 300 Oral
  • Lipamid
  • Liponsäure
  • Lipothioxon
  • Octolipen
  • Thiogamma
  • Thioctacid
  • Thioctacid 100 T.
  • Thioctacid 200
  • Thioctacid 600
  • Thioctacid 600 T.
  • Thioctacid BV
  • Thiolepta
  • Thiolipon

Drucken Sie eine Liste der Analoga

Selbst die tödlichste Leber wird mit diesem Mittel gereinigt.!

Weiter lesen "

Kardiologe: "Ruinieren Sie Ihr Herz nicht mit Pillen! Trinken Sie nachts eine einfache Tasse."

Weiter lesen "

Elena Malysheva: "Die Augenärzte schwiegen darüber! Eine einfache Möglichkeit, innerhalb weniger Tage wieder 100% zu sehen."

Weiter lesen "

Internationaler Name

Gruppenzugehörigkeit

Darreichungsform

pharmachologische Wirkung

Thioktinsäure (Alpha-Liponsäure) ist ein endogenes Antioxidans (bindet freie Radikale), das im Körper während der oxidativen Decarboxylierung von Alpha-Ketoxylot gebildet wird. Als Coenzym mitochondrialer Multienzymkomplexe ist es an der oxidativen Decarboxylierung von Brenztraubensäure und Alpha-Ketosäuren beteiligt.

Es hilft, die Glukosekonzentration im Blut zu senken und das Glykogen in der Leber zu erhöhen sowie die Insulinresistenz zu überwinden. Aufgrund der Art der biochemischen Wirkung liegt es nahe an den Vitaminen der Gruppe B..

Beteiligt sich an der Regulation des Lipid- und Kohlenhydratstoffwechsels, stimuliert den Cholesterinstoffwechsel und verbessert die Leberfunktion. Es hat eine hepatoprotektive, hypolipidämische, hypocholesterinämische und hypoglykämische Wirkung. Verbessert den neuronalen Trophismus.

Die Verwendung von Trometamolsalz der Thioktinsäure in Lösungen zur intravenösen Verabreichung (mit einer neutralen Reaktion) kann die Schwere von Nebenreaktionen verringern.

Indikationen

Kontraindikationen

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen (Urtikaria, Juckreiz, anaphylaktischer Schock). Übelkeit und Sodbrennen (bei oraler Einnahme viel seltener bei Verwendung von Trometamolsalz).

Bei intravenöser Verabreichung - punktuelle Blutungen in den Schleimhäuten, Haut, Thrombozytopathie, hämorrhagischer Hautausschlag (Purpura), Thrombophlebitis, erhöhter Hirndruck (schnelle Verabreichung), Atembeschwerden, Hypoglykämie (aufgrund verbesserter Glukoseaufnahme), Krämpfe, Diplopie, intrakranielle Hypertonie.

Anwendung und Dosierung

Innen, in / in (Jet, Tropf).

Im Inneren ist bei einer Dosis von 600 mg / Tag für 1 Dosis (morgens auf nüchternen Magen 30-40 Minuten vor dem Frühstück) die dreimal tägliche Einnahme von 200 mg weniger effektiv.

Bei schweren Formen von Polyneuropathien - IV langsam (50 mg / min), 600 mg oder IV tropfenweise, 0,9% ige NaCl-Lösung 1 Mal pro Tag (in schweren Fällen bis zu 1200 mg verabreicht) für 2-4 Wochen. In Zukunft wechseln sie für 3 Monate zur oralen Therapie (Erwachsene - 600-1200 mg / Tag, Jugendliche - 200-600 mg / Tag). Eine intravenöse Injektion ist mit Hilfe eines Perfusors möglich (Injektionsdauer - mindestens 12 Minuten).

Bei einer In / m-Injektion an derselben Stelle sollte die Dosis des Arzneimittels 50 mg nicht überschreiten.

spezielle Anweisungen

Während der Behandlung müssen Sie unbedingt auf die Einnahme von Ethanol verzichten.

Bei Diabetikern ist insbesondere zu Beginn der Behandlung eine häufige Überwachung des Blutzuckers erforderlich..

Das Medikament ist lichtempfindlich, daher sollten die Ampullen erst unmittelbar vor der Verwendung aus der Verpackung genommen werden..

Interaktion

Reduziert die Wirksamkeit von Cisplatin.

Verbessert die Wirkung von Insulin und oralen Hypoglykämika.

Inkompatibel mit Ringer- und Dextroselösungen, Verbindungen (einschließlich ihrer Lösungen), die mit Disulfid- und SH-Gruppen reagieren, Ethanol.

Ethanol und seine Metaboliten erhöhen das Risiko von Nebenwirkungen.

Espa Lipon in Moskau

MedikamentennameHerstellungslandWirkstoff (INN)
CorilipRusslandThioktinsäure
Corilip-NeoRusslandThioktinsäure
LiponsäureRusslandThioktinsäure
LipothioxonRusslandThioktinsäure
OctolipenRusslandThioktinsäure
Thioctic AcidRusslandThioktinsäure
ThioleptaRusslandThioktinsäure
ThioliponRusslandThioktinsäure
PolitionRusslandThioktinsäure
Erweitern Sie die Tabelle vollständig "
MedikamentennameHerstellungslandWirkstoff (INN)
Berlition 300Deutschland, RusslandThioktinsäure
Berlition 600DeutschlandThioktinsäure
NeuroliponUkraineThioktinsäure
ThiogammaDeutschlandThioktinsäure
Thioctacid 600 T.Deutschland, SchweizThioktinsäure
Thioctacid BvDeutschland, SchweizThioktinsäure
Erweitern Sie die Tabelle vollständig "
MedikamentennameFreigabe FormularPreis (mit Rabatt)
Medizin kaufenEspa Lipon original (p / o Tabletten 600 mg Nr. 30)657,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungEspa Lipon original Tabletten p.p. 600 mg 30 Stk.669,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungEspa Lipon original 600 mg 30 Tabletten719,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungCorilip analog(rektale Zäpfchen Nr. 10289,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungCorilip analog10 rektale Zäpfchen320,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungCorilip-Neo-AnalogOsitoria rektale Zäpfchen Nr. 10258,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungCorilip-Neo-Analog10 rektale Zäpfchen334,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungLiponsäureanalogonSäurevitamintabletten Nr. 30RUB 85,00.Kaufen Sie mit LieferungLiponsäureanalogonSäuretabletten p.o. 25mg 50 Stk.RUB 48.00.Kaufen Sie mit LieferungLiponsäureanalogonSäure 25 mg 50 Tabletten40,30 rbl.Kaufen Sie mit LieferungLipothioxonanalogonkonz. für Prig-Lösung für inf. 25 mg / ml 12 ml 5 Stk.365,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungLipothioxonanalogonkonz. für Prig-Lösung für inf. 25 mg / ml 24 ml 5 Stk.738,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analog(Ampere 30 mg / ml 10 ml Nr. 10)415,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analog(Kapseln 300 mg Nr. 30)330,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analog(p / o Tabletten 600 mg Nr. 30)715,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analog(Tabletten.pl / ob. 600 mg Nr. 30)695,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analogKapseln 300mg 30 Stk.352,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analogTabletten p.p. 600 mg 30 Stk.639,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analogkonz. für Prig-Lösung für inf. 30 mg / ml 10 ml 10 Stk.488,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analog600 mg 30 Tabletten731,70 reiben.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analogkonz. für inf 30 mg / ml 10 ml 10 amp420,40 RUB.Kaufen Sie mit LieferungOctolipen analog300 mg 30 Kapseln368,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungPolytion analogkonz. für Prig-Lösung für inf. 25 mg / ml amp. 12ml 5 Stk.669,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctic Acid AnalogSäure konz. für Prig-Lösung für inf. 30 mg / ml amp. 10ml 10 Stk.RUB 322.05.Kaufen Sie mit LieferungThioctic Acid AnalogSäurefläschchen Tabletten p.o. 300 mg 30 Stk.293,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctic Acid AnalogSäurefläschchen Tabletten p.o. 600 mg 30 Stk.555,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctic Acid AnalogSäurekonzentration für inf 30 mg / ml 10 ml 10 amp390,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctic Acid AnalogSäurefläschchen 300 mg 30 Tabletten340,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiolepta-Analogon(p / o 600 mg Tabletten Nr. 60)907,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiolepta-AnalogonTabletten 600 mg Nr. 30578,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiolepta-AnalogonTabletten p.p. 300 mg 30 Stk.259,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiolepta-AnalogonTabletten p.p. 600 mg 30 Stk.563,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiolepta-AnalogonTabletten p.p. 600 mg 60 Stk.1 055.00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiolepta-Analogon600 mg 30 Tabletten658,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiolipon-Analogonkonz. für Prig-Lösung zur intravenösen Injektion. 30 mg / ml 10 ml 10 Stk.369,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungErweitern Sie die Tabelle vollständig "
MedikamentennameFreigabe FormularPreis (mit Rabatt)
Medizin kaufenEspa Lipon original (p / o Tabletten 600 mg Nr. 30)657,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungEspa Lipon original Tabletten p.p. 600 mg 30 Stk.669,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungEspa Lipon original 600 mg 30 Tabletten719,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungBerlition 300 analog(p / o Tabletten 300 mg Nr. 30)796,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungBerlition 300 analog300 (konz.d / Lösung 25 mg / ml 12 ml Nr. 5)559,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungBerlition 300 analog600 (konz.d / Lösung 25 mg / ml 24 ml Nr. 5)951,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungBerlition 300 analog300 Ende für Prig-Lösung für inf. 25 mg / ml 12 ml 5 Stk.520,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungBerlition 300 analog300 Tabletten p.o. 300 mg 30 Stk.690,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungBerlition 300 analogInfusionskonzentrat 600 Einheiten 25 mg / ml 24 ml 5 Ampere903,50 reiben.Kaufen Sie mit LieferungBerlition 300 analogInfusionskonzentrat 300 Einheiten 25 mg / ml 12 ml 5 Ampere632,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungBerlition 300 analog300 30 tab774,10 reiben.Kaufen Sie mit LieferungNeurolipon-Analogon600 mg Kapsel Nr. 303 950,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-Analogon(fl. 1,2% 50 ml)228,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-AnalogonTabletten 600 mg Nr. 30968,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-AnalogonTabletten 600 mg Nr. 601 825,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-AnalogonFlasche 12 mg / ml 50 ml Nr. 101 925,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-AnalogonLösung für inf. 1,2% 50 ml 10 Stk.1 836,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-AnalogonTabletten p.p. 600 mg 60 Stk.1 777,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-AnalogonTabletten p.p. 600 mg 30 Stk.909,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-AnalogonLösung für inf. 1,2% 50 ml220,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-Analogon600 mg 30 TablettenRUB 946.10.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-AnalogonInfusionslösung 1,2% 50 ml 10 fl.1 934,40 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThiogamma-Analogon600 mg 60 TablettenRUB 1.774,80.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analog(Amp. 600 mg / 24 ml # 5)1 378,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analogBV (Tabletten.pl / ob.600mg Nr. 100)2 881,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analogBv (Tabletten.pl / ob.600mg Nr. 30)1 730.00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analog600 t Lösung für in. 25 mg / ml 24 ml 5 Stk.1 338,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analogbv Tabletten p.o. 600 mg 100 Stk.2 802.00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analogbv Tabletten p.o. 600 mg 30 Stk.1 857,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analog600 t Lösung zur intravenösen Verabreichung 24 ml 5 AmpereRUB 1.597,50.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analogbc 600 mg 100 Tabletten3 125,40 reiben.Kaufen Sie mit LieferungThioctacid 600 T analogbc 600 mg 30 Tabletten1 908,60 reiben.Kaufen Sie mit LieferungErweitern Sie die Tabelle vollständig "
  • Drogen
  • Espa Lipon

Anleitung

  • Inhaber einer Genehmigung für das Inverkehrbringen: Esparma, GmbH (Deutschland)
  • Hersteller: Pharma Hameln (Deutschland) Pharma Wernigerode, Gmbh (Deutschland)
  • Repräsentanz: Esparma GmbH (Deutschland)
Freigabe Formular
Konzentrieren Sie sich auf Prigot. Lösung für inf. 600 mg / 24 ml: amp. 5 oder 10 Stk.
Filmtabletten, 600 mg: 30, 60 oder 100 Stück.
Konzentrieren Sie sich auf Prigot. Lösung für inf. 300 mg / 12 ml: amp. 5 oder 10 Stk.
  • Thioctic Acid

Ein Medikament mit antioxidativer Wirkung, das den Kohlenhydrat- und Lipidstoffwechsel reguliert. Hepatoprotektor.

Thioctic (α-Liponsäure), ein endogenes Oxidationsmittel, wird im Körper durch oxidative Decarboxylierung von Alpha-Ketosäuren gebildet und ist als Coenzym mitochondrialer Polyenzymkomplexe an der oxidativen Decarboxylierung von Brenztraubensäure und Alpha-Ketosäuren beteiligt.

Aufgrund der Art der biochemischen Wirkung liegt es nahe an den Vitaminen der Gruppe B. Es ist an der Regulierung des Lipid- und Kohlenhydratstoffwechsels beteiligt, stimuliert den Cholesterinstoffwechsel und verbessert die Leberfunktion. Es hilft, die Glukosekonzentration im Blut zu senken und das Glykogen in der Leber zu erhöhen sowie die Insulinresistenz zu überwinden. Es hat eine hepatoprotektive, hypolipidämische, hypocholesterinämische und hypoglykämische Wirkung. Verbessert den neuronalen Trophismus.

Nach oraler Verabreichung wird Thioktinsäure schnell aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert. Die gleichzeitige Einnahme des Arzneimittels mit der Nahrungsaufnahme verringert die Absorption. C max im Plasma wird durchschnittlich nach 40-60 Minuten erreicht. Die orale Bioverfügbarkeit beträgt 30%.

Bei intravenöser Verabreichung beträgt C max 25-38 μg / ml und wird nach 10-11 Minuten erreicht, die AUC beträgt etwa 5 μg × h / ml. Bioverfügbarkeit - 30%.

V d - ungefähr 450 ml / kg.

Thioktinsäure erfährt einen "First Pass" -Effekt durch die Leber, die Bildung von Metaboliten erfolgt durch Oxidation und Konjugation der Seitenkette.

Thioktinsäure und ihre Metaboliten werden von den Nieren ausgeschieden. T 1/2 - 20-50 min. Gesamtplasmaclearance - 10-15 ml / min.

Bei schweren Formen der diabetischen oder alkoholischen Polyneuropathie wird das Medikament 1 Mal / Tag (morgens auf nüchternen Magen, 30-40 Minuten vor einer Mahlzeit) in Form einer intravenösen Tropfinfusion verschrieben. Für Erwachsene werden zur Herstellung einer Infusionslösung 24 bis 48 ml Lösung in 250 ml isotonischer Natriumchloridlösung (was der Aufnahme von 600-1200 mg Thioktinsäure pro Tag entspricht) verdünnt, abhängig von der Schwere der Erkrankung und dem Körpergewicht des Patienten. Für die Herstellung einer Infusionslösung sollten Jugendliche 12 bis 24 ml Lösung in 250 ml isotonischer Natriumchloridlösung (was 300-600 mg Thioktinsäure pro Tag entspricht) lösen, abhängig von der Schwere der Erkrankung und dem Körpergewicht des Patienten. Es wird empfohlen, das Medikament innerhalb von 2-4 Wochen anzuwenden..

Als nächstes sollten Sie auf eine unterstützende Therapie in Form von Pillen umsteigen. Die Mindestdauer der Einnahme von Pillen beträgt 3 Monate. Die durchschnittliche empfohlene Dosis beträgt 400-600 mg / Tag (1 Tablette mit 600 mg oder 2-3 Tabletten mit 200 mg). Bei Bedarf ist eine längere Einnahme des Arzneimittels möglich.

Die Tabletten sollten 30 Minuten vor den Mahlzeiten ohne Kauen und mit einer kleinen Menge Flüssigkeit eingenommen werden.

Das Konzentrat zur Herstellung der Infusionslösung ist zur Herstellung der Infusionslösung nach Vorverdünnung in isotonischer Natriumchloridlösung vorgesehen. Die Infusion wird 50 Minuten lang durchgeführt. Die vorbereiteten Lösungen müssen an einem dunklen Ort gelagert und innerhalb von 6 Stunden verbraucht werden.

Bei intramuskulärer Verabreichung sollte die Dosis des Arzneimittels bei Injektion an derselben Stelle 50 mg (2 ml) nicht überschreiten..

Bei intravenöser Verabreichung: sehr selten - Krämpfe, Diplopie, punktuelle Blutungen in den Schleimhäuten und der Haut; Thrombozytopenie; hämorrhagischer Ausschlag (Purpura), Thrombophlebitis. Bei schneller Verabreichung - erhöhter Hirndruck (ein Gefühl von Schwere im Kopf), Atembeschwerden.

Mögliche Entwicklung einer Hypoglykämie (aufgrund einer verbesserten Absorption von Glukose).

Allergische Reaktionen: Urtikaria, systemische allergische Reaktionen (bis zur Entwicklung eines anaphylaktischen Schocks).

- Alter der Kinder (Wirksamkeit und Sicherheit der Anwendung wurden nicht nachgewiesen);

- Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Die Frage der Möglichkeit der Anwendung des Arzneimittels Espa-Lipon während der Schwangerschaft wird individuell entschieden.

Es ist nicht bekannt, ob der Wirkstoff von Espa-Lipon in die Muttermilch übergeht. Daher wird die Verwendung des Arzneimittels während der Stillzeit (Stillen) nicht empfohlen..

Die Wirksamkeit und Sicherheit der Anwendung des Arzneimittels im Kindesalter wurde nicht nachgewiesen..

Symptome: Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen.

Behandlung: Bei Bedarf wird eine symptomatische Therapie durchgeführt. Es gibt kein spezifisches Gegenmittel.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Espa-Lipon mit Insulin und oralen Antidiabetika nimmt deren hypoglykämische Wirkung zu.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Espa-Lipon in Form einer Infusions- und Cisplatinlösung nimmt deren Wirksamkeit ab.

Thioktinsäure bildet mit Zuckermolekülen schwer lösliche Komplexverbindungen (z. B. eine Levuloselösung).

Die Infusionslösung ist nicht kompatibel mit der Dextrose (Glucose) -Lösung, der Ringer-Lösung sowie Lösungen, die mit SH-Gruppen oder Disulfidbrücken interagieren können.

Das Medikament wird verschreibungspflichtig abgegeben.

Alle Darreichungsformen des Arzneimittels Espa-Lipon sollten an einem dunklen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden. Die Haltbarkeit von 200 mg beschichteten Tabletten beträgt 2 Jahre. Die Haltbarkeit von 600 mg Filmtabletten und Injektionslösung beträgt 3 Jahre. Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Die Haltbarkeit der zur Verwendung nach Verdünnung mit isotonischer Natriumchloridlösung hergestellten Lösung beträgt nicht mehr als 6 Stunden, sofern sie an einem dunklen Ort gelagert wird.

Bei der Durchführung einer Therapie mit Espa-Lipon bei Patienten mit Diabetes mellitus, insbesondere zu Beginn der Behandlung, ist eine häufige Überwachung der Glukosekonzentration im Blut erforderlich. In einigen Fällen ist eine Verringerung der Dosis von Hypoglykämika erforderlich.

Während der Behandlung dürfen Sie unbedingt keinen Alkohol trinken, weil Gleichzeitig wird die therapeutische Wirkung von Thioktinsäure abgeschwächt.

Das Medikament ist lichtempfindlich, daher sollten die Ampullen erst unmittelbar vor der Verwendung aus der Verpackung genommen werden..

Espa Lipon

Espa-Lipon ist ein Stoffwechselmittel.
Thioctic (Alpha-Liponsäure) ist ein endogenes Antioxidans (bindet freie Radikale), das im Körper während der oxidativen Decarboxylierung von Alpha-Ketosäuren gebildet wird. Als Coenzym mitochondrialer Multienzymkomplexe ist es an der oxidativen Dekarbinierung von Brenztraubensäure und Alpha-Ketosäuren beteiligt. Es hilft, die Glukosekonzentration im Blut zu senken und das Glykogen in der Leber zu erhöhen sowie die Insulinresistenz zu überwinden. Aufgrund der Art der biochemischen Wirkung liegt es nahe an den Vitaminen der Gruppe B. Beteiligt sich an der Regulierung des Lipid- und Kohlenwasserstoffstoffwechsels, stimuliert den Cholesterinstoffwechsel und verbessert die Leberfunktion. Es hat eine hepaprotektive, hypolipidämische, hypocholesterinämische, hypoglykämische Wirkung. Verbessert den neuronalen Trophismus.
Pharmakokinetik:
Bei oraler Einnahme wird es schnell und vollständig aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert (die Einnahme mit der Nahrung verringert die Resorption). Zeit bis zum Erreichen der maximalen Konzentration - 40-60 Minuten.
Bei intravenöser Verabreichung unter der Konzentrations-Zeit-Kurve - ca. 5 μg h / ml.
Thioctic (Alpha-Liponsäure) hat einen "First-Pass" -Effekt durch die Leber. Die Bildung von Metaboliten erfolgt durch Oxidation und Konjugation der Seitenkette. Bioverfügbarkeit - 30%.
Das Verteilungsvolumen beträgt ca. 450 ml / kg. Thioctic (Alpha-Liponsäure) und ihre Metaboliten werden über die Nieren ausgeschieden (80-90%). Halbwertszeit - 20-59 min.
Gesamtplasmaclearance - 10-15 ml / min.

Anwendungshinweise:
Espa-Lipon ist zur Behandlung der diabetischen Polyneuropathie bestimmt; alkoholische Polyneuropathie.

Art der Anwendung:
Konzentrat zur Herstellung der Infusionslösung Espa-Lipon nach Vorverdünnung in isotonischer Natriumchloridlösung.
Schwere Formen der diabetischen oder alkoholischen Polyneuropathie
Einmal täglich in Form einer intravenösen Tropfinfusion von 24 ml Lösung in 250 ml isotonischer Natriumchloridlösung (entspricht 600 ml Alpha-Liponsäure pro Tag). Es wird empfohlen, das Medikament innerhalb von 2-4 Wochen anzuwenden. Infusionslösungen sollten innerhalb von 50 Minuten verabreicht werden.
Die vorbereiteten Lösungen müssen an einem dunklen Ort gelagert und innerhalb von maximal 6 Stunden nach der Herstellung verwendet werden.
Als nächstes sollten Sie auf eine unterstützte Therapie in Form von Tabletten mit einer Dosis von 300-600 mg pro Tag umsteigen. Die Mindestdauer der Behandlung mit Pillen beträgt 3 Monate.
Espa-Lipon-Filmtabletten:
Es wird empfohlen, die Tabletten nach 2 bis 4 Wochen Infusionstropfenbehandlung als Erhaltungsbehandlung oral zu verabreichen. Die Mindestdauer der Einnahme von Pillen beträgt 3 Monate.
In Ermangelung anderer Rezepte wird empfohlen, 1 Tablette mit 600 mg, ½ Tablette mit 600 mg einzunehmen, was 300-600 mg Thioctic (Alpha-Liponsäure) pro Tag entspricht.
Sollte 30 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen werden, ohne eine kleine Menge Flüssigkeit zu kauen und zu trinken.
In einigen Fällen ist die Einnahme des Arzneimittels mit einem längeren Gebrauch verbunden, dessen Zeitpunkt vom behandelnden Arzt festgelegt wird.

Nebenwirkungen:
Allergische Reaktionen sind möglich: Urtikaria, systemische allergische Reaktionen (bis zur Entwicklung eines anaphylaktischen Schocks).
Mögliche Entwicklung einer Hypoglykämie (aufgrund einer verbesserten Absorption von Glukose).
Bei Verschlucken sind dyspeptische Symptome wie Übelkeit, Sodbrennen und Erbrechen möglich.
Bei intravenöser Verabreichung sind Krämpfe sehr selten; Diplopie; punktgenaue Blutungen in den Schleimhäuten, der Haut; Thrombozytopathie; hämorrhagischer Ausschlag (Purpura), Thrombophlebitis.
Mit einer schnellen Einführung ist ein Anstieg des Hirndrucks möglich (das Auftreten eines Gefühls der Schwere im Kopf); Atembeschwerden.

Kontraindikationen:
Gegenanzeigen für die Verwendung des Arzneimittels Espa-Lipon sind: Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels; Alter der Kinder (Wirksamkeit und Sicherheit der Anwendung wurden nicht nachgewiesen); Schwangerschaft, Stillzeit (es liegen keine ausreichenden Erfahrungen mit dem Medikament vor).

Schwangerschaft:
Es ist kontraindiziert, das Medikament Espa-Lipon während der Schwangerschaft zu verwenden.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:
Bei gleichzeitiger Anwendung des Arzneimittels Espa-Lipon mit Insulin und oralen Hypoglykämika wird eine Zunahme der hypoglykämischen Wirkung beobachtet.
Thioctic (alpha-Liponsäure) bildet mit Zuckermolekülen (z. B. Levuloselösung) schwerlösliche Komplexverbindungen, daher ist sie nicht kompatibel mit Glucoselösung, Ringer-Lösung sowie Verbindungen (einschließlich ihrer Lösungen), die mit Disulfid und SH interagieren -Gruppen.
Thioctic (Alpha-Liponsäure) (als Infusionslösung) reduziert die Wirkung von Cisplatin.

Überdosis:
Überdosierungssymptome von Espa-Lipon: Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen.
Behandlung: symptomatisch. Es gibt kein spezifisches Gegenmittel.

Lagerbedingungen:
Bei 25 ° C lagern.
An einem dunklen Ort aufbewahren! Von Kindern fern halten!

Freigabe Formular:
Espa-Lipon - 600 mg Filmtabletten.
10 Tabletten pro PVC / Al-Folienblister. 3.6 oder 10 Blister mit Gebrauchsanweisung in einem Karton.
Espa-Lipon - Konzentrat zur Lösungszubereitung mit Infusion von 25 mg / ml.
12 ml (300 mg / 12 ml) oder 24 ml (600 mg / 24 ml) in dunklen Glasampullen. 10 Ampullen (300 mg / 12 ml) oder 5 Ampullen (600 mg / 24 ml) in einer Kunststoffpalette zusammen mit einer Gebrauchsanweisung in einem Karton.

Komposition:
1 Tablette Espa-Lipon enthält den Wirkstoff Thioctic (Alpha-Liponsäure) - 600 mg.
Hilfsstoffe: Lactosemonohydrat, Povidon, mikrokristalline Cellulose, Cellulosepulver, kolloidales Siliciumdioxid, Siliciumdioxid, Natriumcarboxymethylstärke, Magnesiumstearat.
Hülle: Hypromellose, Macrogol 6000, Talk, Titandioxid (E 171), Chinolingelb (E 104).
1 ml Konzentrat zur Herstellung der Infusionslösung enthält den Wirkstoff - Ethylendiaminsalz der Alpha-Liponsäure - 32,3 mg, was entspricht: Thioctic (Alpha-Liponsäure) - 25 mg.
Hilfsstoffe: Wasser zur Injektion.

Zusätzlich:
Bei Patienten mit Diabetes mellitus ist insbesondere zu Beginn der Behandlung eine häufige Überwachung der Blutzuckerkonzentration erforderlich. In einigen Fällen ist eine Verringerung der Dosis von Hypoglykämika erforderlich.
Während der Behandlung muss unbedingt auf Alkohol verzichtet werden, da die therapeutische Wirkung von Thioctic (Alpha-Liponsäure) durch Alkoholexposition geschwächt wird.
Espa-Lipon ist lichtempfindlich, daher sollten Ampullen erst unmittelbar vor dem Gebrauch aus der Verpackung genommen werden..

Mehr Über Die Diagnose Von Diabetes

Was macht das Hormon Insulin und wie hoch ist seine Rate??

Behandlung

Obwohl jeder Mensch in seinem Leben mehrmals von Insulin gehört hat. Die meisten Menschen wissen, dass diese Substanz in irgendeiner Beziehung zu einer Krankheit wie Diabetes steht.

PRÜFSTREIFENKONTUR TS N50X3 / PROMO /

Behandlung

Kontur TC-Teststreifen sind Kunststoffstreifen mit einer Größe von 5 x 28 mm mit einem Elektrodensystem an einem Ende und einer Blutentnahmekammer am anderen. Chemische Zusammensetzung: Flavinadenindinukleotid-Glucosedehydrogenase (FAD-GDH) (Aspergillus sp., 2,0 Einheiten pro Teststreifen), 6%; Kaliumferricyanid 56%; inaktive Komponenten 38%.