Haupt / Diäten

Was kann Siofor bei Diabetes ersetzen?

Die Behandlung von Typ-2-Diabetes basiert auf mehreren Phasen: Ernährung, körperliche Aktivität und Medikamente.

Das Medikament "Siofor" ist sehr beliebt..

Es wird für Patienten mit Insulinresistenz verschrieben..

Es wird oft bei Prädiabetes eingesetzt. Der Hauptwirkstoff ist Metformin. "Siofor" hilft bei der Synthese von Glykogen, hält den Fettstoffwechsel im Körper aufrecht. Solche Eigenschaften des Arzneimittels tragen zum Gewichtsverlust bei adipösen Patienten bei..

Über den Hersteller "Siofora"

Das Medikament wird von Berlin Chemie / A hergestellt. Menarini ", Teil des italienischen Pharmaverbandes" Menarini Group ". Sie hat einen soliden Ruf sowohl für die Entwicklung neuer Medikamente als auch für die Bereitstellung der notwendigen Informationen über Entwicklungen..

Die Hauptziele der pharmazeutischen Holding sind:

  • Innovation,
  • Internationalisierung.

Die Unternehmensgruppe verfügt über eine beeindruckende Liste ursprünglicher Entwicklungen sowie ein bemerkenswertes Potenzial für die Projektumsetzung.

Es ist erwähnenswert, dass alle von den Mitgliedern der Menarini-Gruppe hergestellten Arzneimittel den GMP-Standards entsprechen.

Russische Analoga

Die Preispolitik des Siofor-Herstellers ist recht loyal. Patienten mit durchschnittlichem Einkommen können es sich leisten, es zu kaufen. Es wird jedoch eine ausreichende Anzahl von im Inland hergestellten Arzneimitteln angeboten, deren Zusammensetzung der von Siofor ähnelt..

"Glyformin"

Das Medikament wird von einem der ältesten Pharmaunternehmen in Russland "Akrikhin" hergestellt. Der Wirkstoff ist Metformin in einer Dosierung von 250 oder 500 mg.

Gegenanzeigen zu verwenden:

  • diabetische Ketoazidose,
  • Koma durch Hyperglykämie oder Hypoglykämie verursacht,
  • nephrotische Erkrankungen,
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen im akuten Stadium
  • Schwangerschaft und Stillzeit,
  • Lebererkrankung, einschließlich Alkoholvergiftung.

Unter den Vorteilen des Arzneimittels kann man einen erschwinglichen Preis herausgreifen, einen schnellen Beginn der Wirkung.

Von den Mängeln stellen die Patienten am häufigsten eine beträchtliche Liste von Nebenwirkungen sowie die Größe der Pille selbst fest, die das Schlucken erschwert. Das Medikament wird mit der Nahrung und mit einer ausreichenden Menge an Flüssigkeit eingenommen.

Es ist verboten, die Integrität der Pille zu verletzen..

Der Durchschnittspreis für Glyformin in Apotheken liegt bei 73 Rubel. pro Verpackung.

"Formetin"

Das Medikament wird vom inländischen Unternehmen Pharmstandard hergestellt. Der Wirkstoff ist Metformin. Hergestellt in Dosierungen von 0,5 bis 1 mg.

Bei Anwendung: Typ-2-Diabetes mellitus, belastet mit Übergewicht, mit ineffektiver Ernährung.

Gegenanzeigen sind ähnlich wie bei Siofor und Glyformin. Das einzige ist, dass der Hersteller die Verwendung von "Formetin" nicht für Personen über 60 Jahre sowie für Patienten empfiehlt, die körperlich anstrengend arbeiten. Diese Einschränkung ist auf das hohe Risiko zurückzuführen, im Zusammenhang mit der Einnahme des Arzneimittels eine Laktatazidose zu entwickeln..

  • Übelkeit und Erbrechen,
  • Blähungen, erhöhte Gasproduktion,
  • metallischer Geschmack im Mund,
  • Hautreizung, Dermatitis.

Heute ist "Formetin" die kostengünstigste Variante von Metformin.

Der Durchschnittspreis für eine Packung mit 60 Stück liegt bei 165 RUB.

Ausländische Analoga

Neben den in Russland hergestellten Budgetanaloga von Siofor werden im Ausland viele Arzneimittel hergestellt. Aufgrund der Vielzahl von Arzneimitteln kann ein Apotheker in einer Apotheke über die Vor- und Nachteile der einzelnen Arzneimittel sprechen. Sie können ein Medikament jedoch nur nach ärztlicher Beratung kaufen..

"Glucophage"

Glucophage ist das spanische Analogon von Siofor. Oft von Frauen und Mädchen ohne Diabetes eingenommen, um Gewicht zu verlieren. Metformin senkt den Insulinspiegel im Blut und unterdrückt gleichzeitig das Hungergefühl. Es scheint, dass die "goldene" Pille: essen und abnehmen. Allerdings ist nicht alles so rosig. Jedes Metformin-Medikament, insbesondere "Glucophage", wirkt nur in Kombination mit Ernährung und körperlicher Aktivität. Vergessen Sie nicht, dass dies ein ziemlich ernstes Medikament mit einer Liste von Kontraindikationen und Nebenwirkungen ist. Es ist äußerst schädlich, es gesund zu verwenden.

Das Medikament ist in verschiedenen Dosierungen erhältlich: von 500 mg bis 1000 mg. Die maximale Konzentration der Hauptsubstanz im Blut wird 2,5 - 3 Stunden nach der Einnahme erreicht. Es wird nach 6 5 - 7 Stunden von den Nieren aus dem Körper ausgeschieden. Aus diesem Grund ist die Anwendung des Arzneimittels bei Patienten mit nephrologischen Erkrankungen verboten..

Das Arzneimittel sollte 2 bis 3 Mal täglich zu den Mahlzeiten angewendet werden. Die Dosierung wird abhängig vom Zustand des Patienten und dem gewünschten Ergebnis angepasst. In der Regel muss die Einnahme mit einer Mindestdosis von 0,5 g begonnen werden..

Bei Patienten, die gleichzeitig entzündungshemmende Steroidmedikamente, Diuretika und Morphinderivate einnehmen, muss "Glucophage" mit Vorsicht eingenommen werden. In solchen Fällen kann eine Dosisanpassung erforderlich sein..

Es sollte beachtet werden, dass es Glucophage ist, das das ursprüngliche Medikament ist, und Siofor ist sein Generikum. Die Kosten in Apotheken betragen ca. 330 Rubel. für 60 Stk. 1000 mg.

"Metformin-Teva"

Ein weiteres importiertes Analogon von Siofor. Produziert in Israel vom Pharmaunternehmen Teva. In der Regel wird es in einem Apothekennetz mit ärztlicher Verschreibung verkauft.

Meistens wird "Metformin-Teva" einmal täglich in einer Menge von 1-2 Tabletten eingenommen. Dies ist die Anfangsdosis, die nach einigen Wochen erhöht werden sollte, wenn beim Patienten keine unerwünschten Wirkungen auftreten..

Die maximal zulässige Dosis beträgt 3 g Metformin. Wenn das Medikament in Kombinationstherapie mit Insulin angewendet wird, wird seine maximale Tagesdosis auf 2000 mg reduziert. Bei der Behandlung älterer Menschen mit Metformin-Teva wird die Dosis auf 1000 mg eingestellt.

Die Hauptvorteile des Arzneimittels sind seine Wirksamkeit und sein erschwinglicher Preis. Die durchschnittliche Apotheke kostet 200 Rubel. für 30 Stk. 1000 mg.

Die Meinung der Ärzte

Es werden nicht so viele russische Drogen hergestellt wie ausländische. Trotzdem ist die Auswahl groß genug. Der behandelnde Arzt sollte Ihnen bei der Auswahl dieses oder jenes Arzneimittels helfen..

Sowohl Siofor als auch seine Analoga enthalten den Wirkstoff Metformin in Form von Hydrochlorid. Aufgrund der Ähnlichkeit der Hauptkomponente haben sie ungefähr die gleiche Wirkung auf den Patienten. Der einzige Unterschied besteht in anderen Komponenten. Je weniger davon in der Zusammensetzung enthalten sind, desto besser ist die therapeutische Wirkung. Beim Kauf in einer Apotheke lohnt es sich, darauf zu achten..

Die Meinungen der Ärzte zum Ersatz von Siofor sind diametral entgegengesetzt. Einige halten "Glucophage" für das einzige würdige Analogon. Sie begründen ihre Wahl damit, dass Glucophage ein Originalarzneimittel ist. Es hat alle wissenschaftlichen Tests und Forschungen bestanden. Der Rest, das heißt seine Generika, wurden nicht so sorgfältig untersucht..

Eine andere Gruppe von Ärzten betrachtet „Formetin“ als optimalen Ersatz. Die meisten Patienten können sich teure importierte Gegenstücke nicht leisten. "Formetin" hat einen angemessenen Preis und eine angemessene Qualität, was durch Zertifikate bestätigt wird.

Diabetiker Bewertungen

Es gibt viele Bewertungen über Siofor, sowohl gute als auch negative. Auf jeden Fall sollten Sie sie nicht selbst anprobieren. Jede Person hat eine andere Drogenanfälligkeit, nicht die gleiche wie die anderen.

Ich habe "Seafor" schon lange genommen, ich bin zufrieden mit seiner Wirkung. Einmal habe ich versucht, es durch russische Kollegen zu ersetzen, aber der Geizhals zahlt zweimal. Die Nebenwirkung ließ nicht lange auf sich warten. Ich ändere Siofor nicht mehr. Ich glaube, dass hohe Qualität nicht billig sein kann.

Typ-2-Diabetes wurde vor nicht allzu langer Zeit entdeckt. Der Arzt schlug eine Auswahl mehrerer Präparate mit ähnlicher Zusammensetzung vor. Ich entschied mich für Formetin, obwohl er auf Siofor und Glukofazh bestand. Ich nehme es seit mehreren Monaten, ich habe keine negativen Auswirkungen auf meinen Körper bemerkt. Ich verstehe nicht, warum ich zu viel bezahle, wenn es anständige, billige Optionen gibt.

Es ist wichtig zu verstehen, dass weder Siofor noch seine Analoga ein Allheilmittel gegen Diabetes sind. Der Patient muss zunächst seinen Lebensstil ändern, insbesondere im Hinblick auf die Ernährung. Nur eine gut funktionierende Verbindung von Ernährung, Bewegung und Medikamenten trägt zum gewünschten Ergebnis bei. In einigen Fällen reichen nur die ersten beiden Komponenten aus, damit Patienten Diabetes vergessen..

Analoga von Siofor-Tabletten

Letzte Preisaktualisierung: 15.07.2020 (über 150 Städte und über 12.000 Apotheken)

Website: doktorfrolov.ru, Telefon: +7 (903) 543-03-35, E-Mail: [email protected]

Liste der Analoga: Sortierung nach Preis, Bewertung

Vergleich von Analoga, was besser ist

Siofor (Tabletten) Bewertung: 101 Stimmen

Preiswerte Siofor-Ersatzstoffe

Formetin (Tabletten) Bewertung: 126 Stimmen Top

Analog billiger ab 214 Rubel.

Hersteller: Pharmstandard-Leksredstva (Russland)
Freigabeformulare:

  • Tab. 50 mg, 30 Stk.
  • Tab. 50 mg, 60 Stk.
Preis für Formetin in Apotheken: ab 48 Rubel. bis zu 274 Rubel. (27 Angebote)
Gebrauchsanweisung

Formetin ist einer der rentabelsten Ersatzstoffe für Siofor, selbst wenn man berücksichtigt, dass die Packung zweimal weniger Tabletten enthält. Metforminhydrochlorid wirkt auch als Wirkstoff, daher sind die Indikationen für den Termin gleich.

Analog billiger ab 161 Rubel.

Hersteller: Merck Sante s.a.s. (Frankreich)
Freigabeformulare:

  • 500 mg Tabletten, 30 Stück.
  • Tabletten 1000 mg, 30 Stk.
Preis für Glucophage in Apotheken: ab 54 Rubel. bis zu 890 Rubel. (12571 Angebote)
Gebrauchsanweisung

Glucophage ist ein weiterer ausländischer Ersatz für Siofor, das auch zur Behandlung von Typ-2-Diabetes vorgesehen ist, wenn Ernährung und Bewegung unwirksam sind. Enthält eine umfangreiche Liste von Kontraindikationen. Lesen Sie daher die Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Behandlung beginnen.

Analog billiger ab 93 Rubel.

Metformin verwendet den gleichnamigen Wirkstoff in einer Dosierung von 500 oder 850 mg pro Tablette. Es wird zur Behandlung von Typ-2-Diabetes bei Erwachsenen verschrieben. Metformin wird während oder unmittelbar nach einer Mahlzeit eingenommen. Die Dosierung wird vom behandelnden Arzt verschrieben.

Frage: Hilft es Ihnen beim Abnehmen? Siofor half nicht.

Julia, dieses Medikament hilft wie das Original nur indirekt beim Abnehmen. Sie sollen den Appetit stillen und den Stoffwechsel von Kohlenhydraten im Körper verbessern. Daher hilft es Ihnen nur, Ihr Interesse an Lebensmitteln zu reduzieren. Wenn Sie mehr als nötig verbrauchen, erhöhen Sie in diesem Fall die Energieverschwendung.

Koloproktologe, Onkologe, Kandidat der medizinischen Wissenschaften

Website: doktorfrolov.ru, Telefon: +7 (903) 543-03-35, E-Mail: [email protected]

1996 absolvierte er die medizinische Fakultät der Moskauer Medizinischen Akademie, benannt nach I.M. Sechenov. 1996 bis 1998 Abschluss der Ausbildung zum hauptberuflichen Kliniker in der Abteilung für Chirurgie des Bildungs- und Wissenschaftszentrums des Medizinischen Zentrums der Präsidialverwaltung der Russischen Föderation.

Welches ist besser: Siofor oder Glucophage Oben

Original

Arzneimittelbewertung: 4 von 5

Durchschnittspreis: 156 Rubel

Ersatz

Arzneimittelbewertung: 4 von 5

Durchschnittspreis: 101,8 Rubel (54,2 Rubel billiger)

Was ist besser: Siofor oder Metformin Oben

Original

Arzneimittelbewertung: 4 von 5

Durchschnittspreis: 156 Rubel

Ersatz

Arzneimittelbewertung: 4 von 5

Durchschnittspreis: 94 Rubel (62 Rubel billiger)

Zweck der Seite: Anzeige einer Liste von Analoga (Synonymen), aktuellen Preisen und Arzneimittelbewertungen, die von Benutzern veröffentlicht wurden (insgesamt mehr als 10.000 Bewertungen).

Zusammen mit diesem Medikament suchen Besucher:

Wähle deine Stadt

Finden Sie mehr in 179 Städten Russlands

Der Zweck (die Mission) der Website besteht darin, den Benutzern die vollständigste und aktuellste Liste der verfügbaren Arzneimittelanaloga mit Preisen in Apotheken und Bewertungen für Analoga (Synonyme) zur Verfügung zu stellen, die von den Benutzern selbst festgelegt wurden. Auf diese Weise kann Ihnen die Website analogist.ru nicht nur dabei helfen, billigere Analoga von Arzneimitteln zu finden, sondern auch die besten Arzneimittelqualität nach Schätzungen der Benutzer der Website anzeigen..

Die auf dieser Website veröffentlichten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und ersetzen keine qualifizierte medizinische Versorgung. Fragen Sie unbedingt Ihren Arzt!

Siofor 1000 in Moskau

MedikamentennameHerstellungslandWirkstoff (INN)
GlimecombRusslandMetformin
GlyforminRusslandMetformin
Glyformin verlängernRusslandMetformin
MetglibRusslandMetformin
Metformin-RichterRusslandMetformin
FormetinRusslandMetformin
GlibenfageRusslandMetformin
MerifatinRusslandMetformin
Erweitern Sie die Tabelle vollständig "
MedikamentennameHerstellungslandWirkstoff (INN)
AvandametSpanien, RusslandMetformin
Amaryl M.Die Republik KoreaMetformin
Bagomet PlusArgentinien, RusslandMetformin
BagometArgentinien, RusslandMetformin
Galvus MetDeutschland, SchweizMetformin
GlibometDeutschland, ItalienMetformin
GlucovanceFrankreich, DeutschlandMetformin
GluconormIndien, RusslandMetformin
GlucophageSpanien, Frankreich, DeutschlandMetformin
Glucophage LongDeutschland, FrankreichMetformin
Diaformin OdIndienMetformin
Kombogliz verlängernUSAMetformin
LangerinDie Slowakische RepublikMetformin
MetadienIndienMetformin
MetospaninIndienMetformin
Metfogamma 1000DeutschlandMetformin
Metfogamma 500DeutschlandMetformin
Metphogamma 850DeutschlandMetformin
MetforminRussland, SerbienMetformin
Metformin MV-TevaIsraelMetformin
Metformin-TevaIsraelMetformin
Nova MetPolen, SchweizMetformin
NovoforminRussland, DänemarkMetformin
Siofor 500DeutschlandMetformin
Siofor 850DeutschlandMetformin
SofametBulgarienMetformin
Formin PlivaDeutschland, Kroatien, IsraelMetformin
JanumetNiederlandeMetformin
VelmetiaRussland, DeutschlandMetformin
GentaduetoDeutschlandMetformin
DiasphorIndien, IslandMetformin
SinjardiDeutschlandMetformin
Erweitern Sie die Tabelle vollständig "
MedikamentennameFreigabe FormularPreis (mit Rabatt)
Medizin kaufenSiofor 1000 original 500 Tabletten p.o. 500 mg 60 Stk.242,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original 850 Tabletten pro Film. 850 mg Nr. 60282,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original Tabletten p.p. 1000 mg 60 Stk.435,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original 1000 mg 60 Tabletten438,20 rbl.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original 850 mg 60 Tabletten328,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original 500 mg 60 Tabletten257,90 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlibenfage-AnalogonTabletten p.p. 2,5 mg + 500 mg 30 Stk.137,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlibenfage-AnalogonTabletten p.p. 5 mg + 500 mg 30 Stk.181,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlimecomb analog(Tabletten 40 mg + 500 mg Nr. 60)455,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlimecomb analogTabletten 40 mg + 500 mg 60 Stk.435,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMerifatinanalogonTabletten p.p. 500 mg 60 Stk.144,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMerifatinanalogonTabletten p.p. 500 mg 30 Stk.80,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMerifatinanalogonTabletten p.p. 1000 mg 60 Stk. Pharmsynthese262,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMerifatinanalogonTabletten p.p. 1000 mg 60 Stk.246,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMerifatinanalogonMV Tabletten mit verlängern. Freisetzung 750 mg 60 Stk.454,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMerifatinanalogonTabletten p.p. 850 mg 60 Stk.156,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetglib analogKrafttabletten 2,5 mg + 500 mg Nr. 30209,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetglib analogKrafttabletten p.o. 5 mg + 500 mg 30 Stk.197,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetglib analogKrafttabletten p.o. 2,5 mg + 500 mg 30 Stk.158,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetglib analogTabletten p.p. 400 mg + 2,5 mg 40 Stk.240,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Richter-AnalogonTabletten p.p. 500 mg 60 Stk.206,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Richter-AnalogonTabletten p.o. 1000mg 60 Stk.282,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Richter-Analogon1000 mg 60 Tabletten284,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungFormetin-Analogon(Tabletten 1000 mg Nr. 60)228,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungFormetin-Analogonlange Pillen p.o. mit verlängerter Freisetzung. 500 mg 60 Stk.355,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungFormetin-AnalogonTabletten 1g 60 Stk.231,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungFormetin-Analogon500 mg Tabletten 30 Stk.RUB 53.00.Kaufen Sie mit LieferungFormetin-Analogon500 mg Tabletten 60 Stk.92,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungFormetin-Analogon500 mg 60 Tabletten90,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungErweitern Sie die Tabelle vollständig "
MedikamentennameFreigabe FormularPreis (mit Rabatt)
Medizin kaufenSiofor 1000 original 500 Tabletten p.o. 500 mg 60 Stk.242,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original 850 Tabletten pro Film. 850 mg Nr. 60282,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original Tabletten p.p. 1000 mg 60 Stk.435,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original 1000 mg 60 Tabletten438,20 rbl.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original 500 mg 60 Tabletten257,90 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSiofor 1000 original 850 mg 60 Tabletten328,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungVelmetia analogTabletten p.p. 1000 mg + 50 mg 56 Stk.2 174,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungVelmetia analogTabletten p.p. 850 mg + 50 mg 56 Stk.RUB 2.249,00.Kaufen Sie mit LieferungVelmetia analog1000 mg plus 50 mg 56 Tabletten2 556,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungVelmetia analog850 mg plus 50 mg 56 Tabletten2 550,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlibomet-Analogon(Tablette / V. Nr. 40)358,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlibomet-AnalogonTabletten p.p. 400 mg + 2,5 mg 40 Stk.361,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlibomet-Analogon2,5 mg plus 400 mg 40 Tabletten390,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucovance analog(Tabletten 2,5 mg + 500 mg # 30)272,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucovance analog(Tabletten 5 mg + 500 mg # 30)334,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucovance analogTabletten p.p. 2,5 mg / 500 mg 60 Stk.461,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucovance analogTabletten p.p. 500 mg / 2,5 mg 30 Stk.249,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucovance analogTabletten p.p. 500 mg / 5 mg 30 Stk.280,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucovance analog2,5 mg plus 500 mg 30 Tabletten340,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucovance analog2,5 mg plus 500 mg 60 Tabletten619,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucovance analog5 mg plus 500 mg 30 Tabletten353,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGluconorm analog(p / o Tabletten 2,5 mg / 400 mg Nr. 40)230,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGluconorm analog2,5 mg plus 400 mg 40 Tabletten244,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonLang (Tablette 750 mg Nr. 60)RUB 500.00.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonLang (Tablette 750 mg # 30)343,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonLang (Tabletten.pl / ob. 1g Nr. 60)668,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonLang (Tabletten.pl / ob. 1g Nr. 30)360,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogon(Tabletten.pl / ob. 500 mg Nr. 60)164,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogon(Tabletten.pl / ob.850 mg Nr. 60)212,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonLang (ret. 500 mg Tabletten Nr. 60)386,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonLang (ret. 500 mg Tabletten Nr. 30)179,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonlange Pillen verlängerte Wirkung 500mg 30 Stk.173,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonTabletten mit langer Wirkstofffreisetzung. 1000 mg 60 Stk.705,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonTabletten mit langer Wirkstofffreisetzung. 750 mg 60 Stk.457,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonTabletten p.p. 850 mg 60 Stk.222,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonlange Pillen verlängern. 500 mg 60 Stk.RUB 326.00.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonlange 750 mg 30 Tabletten357,70 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonlang 750 mg 60 Tabletten572,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonlang 500 mg 60 Tabletten390,50 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonlange 500 mg 30 Tabletten198,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonlang 1000 mg 60 Tabletten713,20 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGlucophagenanalogonlange 1000 mg 30 Tabletten391,90 reiben.Kaufen Sie mit LieferungGentadu ist ein Analogon2,5 mg 1000 mg Tablette Nr. 608 970,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungKombogliz Prolong AnalogTabletten verlängern 1000 2,5 mg Nr. 56RUB 4 860.00.Kaufen Sie mit LieferungKombogliz Prolong AnalogVerlängern (Tabletten mit modifizierter Freisetzung p / o in Gefangenschaft 1000 mg + 5 mg Nr. 28)3 275,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungKombogliz Prolong AnalogPillen verlängern p.p. mit mod. Veröffentlichung 1000 mg + 5 mg 28 Stk.3 423,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungKombogliz Prolong Analogverlängern 1000 mg plus 2,5 mg 56 Tabletten3 694,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetfogamma 1000 analog1000 mg Tablette Nr. 1202 690,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetfogamma 1000 analogTabletten 850 mg Nr. 1202 390,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon(Tabletten 1000 mg Nr. 60)216,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon(Tabletten 850 mg Nr. 60 (Bank))174,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon(Tabletten.pl / ob. 500 mg Nr. 60)176,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon(Tabletten.pl / ob.850 mg Nr. 60)246,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon(Tabletten 500 mg Nr. 60)RUB 100.00.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonVerlängerungs-Akrikhin-Tabletten p.o. mit verlängerter Freisetzung. 1000 mg 30 Stk.242,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten mit langer Wirkstofffreisetzung. 750 mg 60 Stk.420,85 RUB.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogonlange Pillen verlängern. Veröffentlichung 1000 mg 60 Stück506,35 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten 850 mg 60 Stk.RUB 176,70.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonVerlängerungs-Akrikhin-Tabletten p.o. mit verlängerter Freisetzung. 750 mg 30 Stk.202,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonVerlängerungs-Akrikhin-Tabletten p.o. mit verlängerter Freisetzung. 750 mg 60 Stk.394,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten 1000 mg 60 Stk.RUB 261.25.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon500 mg Tabletten 60 Stk.111,15 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten mit langer Wirkstofffreisetzung. 500 mg 60 Stk.370,50 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten mit langer Wirkstofffreisetzung. 750 mg 30 Stk.273,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonCanon Pillen S. 850 mg 60 Stk166,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonLong Canon Retardtabletten. 750 mg 60 Stk.402,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonLong Canon Retardtabletten. 500 mg 60 Stk.275,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonKanontabletten p.o. 1000 mg 60 Stk.210,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonKanontabletten p.o. 1000 mg 30 Stk. farmvilar132,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonCanon Pillen p.p. bis 850mg 60pcs184,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonCanon Pillen S. 500 mg 60 StkRUB 160.00.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonKanontabletten 850mg 30 Stk120,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten p.p. 500 mg 60 Stk.114,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten p.p. 850 mg 30 Stk.86,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten p.p. 850 mg 60 Stk.245,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonTabletten p.p. 1000 mg 60 Stk. Rapharma277,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonPillen p.o.p 850mg 60pcs176,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonKanon 1000 mg 60 Tabletten281,80 rbl.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonLangzeit-Acriquin 1000 mg 60 Tabletten540,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonKanon 850 mg 60 Tabletten167,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonKanon 850 mg 30 Tabletten115,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon1000 mg 60 Tabletten278,50 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon500 mg 60 Tabletten108,90 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Analogon850 mg 60 TablettenRUB 185,60.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonKanon 1000 mg 30 Tabletten152,60 rbl.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-AnalogonKanon 500 mg 60 TablettenRUB 170.60.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Teva-Analogon(Tabletten.pl / ob.850 mg Nr. 60)198,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Teva-AnalogonTabletten 850 mg Nr. 60204,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Teva-Analogon1000 mg 60 TablettenRUB 300.10.Kaufen Sie mit LieferungMetformin-Teva-Analogon850 mg 60 Tabletten222,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSinjardi analogTabletten p.p. 1000 mg + 12,5 mg 60 Stk.2 898,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSinjardi analogTabletten p.p. 850 mg + 5 mg 60 Stk.3 264,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSinjardi analog1000 mg plus 5 mg 60 Tabletten3 620,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSinjardi analog1000 mg plus 12,5 mg 60 Tabletten3 624,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungSinjardi analog850 mg plus 5 mg 60 Tabletten3 380,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analog(Tabletten.pl / ob. 500 mg + 50 mg Nr. 56)2 883,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analog(Tabletten.pl / ob. 850 mg + 50 mg Nr. 56)2 903,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analog(Tabletten.pl / ob. 1000 mg + 50 mg Nr. 56)2 876,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analoglange Pillen p.o. verlängerte Freisetzung 1000 mg + 50 mg 56 Stk.3 020,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analogTabletten p.p. 1000 mg + 50 mg 56 Stk.2 610,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analogTabletten p.p. 500 mg + 50 mg 56 Stk.2 889,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analogTabletten p.p. 850 mg + 50 mg 56 Stk.2 807,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analoglange Tabletten verlängerte Freisetzung. p.p. 1000 mg + 100 mg 28 Stk.2 869,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analog850 mg plus 50 mg 56 TablettenRUB 3 281,50.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analog500 mg plus 50 mg 56 Tabletten3 379,30 reiben.Kaufen Sie mit LieferungJanumet analog1000 mg plus 50 mg 56 Tabletten3 540,00 reiben.Kaufen Sie mit LieferungErweitern Sie die Tabelle vollständig "
  • Drogen
  • Siofor 1000

Anleitung

  • Inhaber einer Genehmigung für das Inverkehrbringen: Berlin-Chemie / menarini Pharma, GmbH (Deutschland)
  • Hersteller: Berlin-Chemie, Ag (Deutschland) Dragenopharm Apotheker Puschl Gmbh (Deutschland)
  • Repräsentanz: Berlin-Chemie / Menarini Pharma GmbH (Deutschland)
Freigabe Formular
Filmtabletten 1000 mg: 30, 60 oder 120 Stück.
  • Metformin

Ein hypoglykämisches Medikament aus der Biguanid-Gruppe. Bietet eine Abnahme der basalen und postprandialen Blutzuckerkonzentration. Stimuliert die Insulinsekretion nicht und führt daher nicht zu einer Hypoglykämie. Die Wirkung von Metformin basiert wahrscheinlich auf den folgenden Mechanismen:

- eine Abnahme der Glukoseproduktion in der Leber aufgrund einer Hemmung der Glukoneogenese und Glykogenolyse;

- Erhöhung der Empfindlichkeit der Muskeln gegenüber Insulin und folglich Verbesserung der Absorption von Glukose in der Peripherie und ihrer Verwendung;

- Hemmung der Glukoseabsorption im Darm.

Metformin stimuliert durch seine Wirkung auf die Glykogensynthetase die intrazelluläre Glykogensynthese. Erhöht die Transportkapazität aller bisher bekannten Membrantransportproteine ​​von Glucose.

Unabhängig von der Auswirkung auf den Blutzuckerspiegel wirkt es sich günstig auf den Fettstoffwechsel aus und führt zu einer Abnahme des Gesamtcholesterins, des Cholesterins niedriger Dichte und der Triglyceride.

Nach oraler Verabreichung wird C max im Blutplasma nach etwa 2,5 Stunden erreicht und überschreitet bei einer maximalen Dosierung 4 μg / ml nicht. Mit der Nahrungsaufnahme nimmt die Absorption ab und verlangsamt sich leicht. Die absolute Bioverfügbarkeit bei gesunden Patienten liegt bei ca. 50-60%.

Bindet praktisch nicht an Plasmaproteine. Das durchschnittliche V d beträgt 63-276 Liter. Es reichert sich in den Speicheldrüsen, Muskeln, Leber und Nieren an. Dringt in Erythrozyten ein.

Es wird unverändert von den Nieren ausgeschieden. Die renale Clearance beträgt> 400 ml / min. T 1/2 ist ungefähr 6,5 h.

Pharmakokinetik in speziellen klinischen Situationen

Mit einer Abnahme der Nierenfunktion nimmt die Metformin-Clearance proportional zur Kreatinin-Clearance ab. Somit wird T 1/2 verlängert und die Konzentration von Metformin im Plasma steigt an.

- Typ-2-Diabetes mellitus, insbesondere bei übergewichtigen Patienten mit ineffektiver Ernährungstherapie und körperlicher Aktivität.

Kann als Monotherapie oder in Kombination mit anderen oralen Hypoglykämika und Insulin verwendet werden.

Das Medikament sollte während oder nach den Mahlzeiten oral eingenommen werden..

Die Dosis und das Behandlungsschema des Arzneimittels sowie die Dauer der Behandlung werden vom behandelnden Arzt in Abhängigkeit vom Glukosespiegel im Blut festgelegt..

Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 500 mg (1 Tablette Siofor® 500 oder 1/2 Tablette Siofor® 1000) 1-2 Mal pro Tag oder 850 mg (1 Tablette Siofor® 850) 1 Mal pro Tag.

10-15 Tage nach Beginn der Einnahme des Arzneimittels ist je nach Glukosespiegel im Blut eine weitere allmähliche Erhöhung der Dosis bis zur durchschnittlichen Tagesdosis möglich: 3-4 Tab. Medikament Siofor® 500, 2-3 Tab. Vorbereitung Siofor® 850 oder 2 Tab. das Medikament Siofor ® 1000. Eine allmähliche Erhöhung der Dosis reduziert die Anzahl unerwünschter Wirkungen aus dem Magen-Darm-Trakt.

Die maximale Dosis beträgt 3000 mg / Tag in 3 aufgeteilten Dosen (6 Tabletten Siofor® 500 oder 3 Tabletten Siofor® 1000)..

Bei Patienten, denen hohe Dosen (2000-3000 mg / Tag) verschrieben werden, können 2 Tabletten ersetzt werden. das Medikament Siofor® 500 pro 1 Tab. Siofor ® 1000.

Wenn Sie einen Patienten von der Therapie mit einem anderen Antidiabetikum zur Behandlung mit Siofor® überführen, brechen Sie die Einnahme ab und beginnen Sie mit der Einnahme von Siofor® in den oben genannten Dosen.

Kombinierte Anwendung mit Insulin

Siofor® und Insulin können kombiniert werden, um die Blutzuckerkontrolle zu verbessern. Die Standard-Anfangsdosis beträgt 500 mg (1 Tab. Siofor® 500 oder 1/2 Tab. Siofor® 1000) 1-2 Mal / Tag oder 850 mg (1 Tab. Siofor® 850) 1 Mal / Tag, schrittweise Erhöhen der Dosis in einem Intervall von ungefähr einer Woche auf eine durchschnittliche Tagesdosis von 3-4 Tabletten. Medikament Siofor® 500, 2 Tab. Medikament Siofor 1000 oder 2-3 Tab. Siofor® 850; Die Insulindosis wird basierend auf der Blutzuckerkonzentration bestimmt.

Die maximale Dosis beträgt 3000 mg / Tag in 3 aufgeteilten Dosen..

Aufgrund einer möglichen Nierenfunktionsstörung bei älteren Patienten wird die Dosis von Siofor® unter Berücksichtigung der Kreatininkonzentration im Blutplasma ausgewählt. Eine regelmäßige Beurteilung des Funktionszustands der Nieren ist erforderlich.

Kinder von 10 bis 18 Jahren

Monotherapie und kombinierte Anwendung mit Insulin

Die Standard-Anfangsdosis beträgt 500 mg (1 Tab. Siofor® 500 oder 1/2 Tab. Siofor® 1000) 1 Mal / Tag oder 850 mg (1 Tab. Siofor® 850) 1 Mal / Tag.

10-15 Tage nach Beginn der Einnahme des Arzneimittels ist je nach Glukosespiegel im Blut eine weitere schrittweise Erhöhung der Dosis möglich. Eine allmähliche Erhöhung der Dosis verringert die Anzahl der nachteiligen gastrointestinalen Wirkungen.

Die maximale Dosis für Kinder beträgt 2000 mg / Tag (4 Tabletten Siofor® 500 oder 2 Tabletten Siofor® 1000) in 2-3 Dosen.

Die Insulindosis wird basierend auf dem Blutzuckerspiegel bestimmt.

Mögliche Nebenwirkungen bei der Anwendung des Arzneimittels sind abhängig von der Häufigkeit des Auftretens gegeben: häufig (≥ 1/100, vom Nervensystem: häufig - Geschmacksstörung.

Aus dem Verdauungssystem: Übelkeit, Erbrechen, "metallischer" Geschmack im Mund, Appetitlosigkeit, Durchfall, Bauchschmerzen. Diese unerwünschten Phänomene treten häufig zu Beginn der Therapie auf und verschwinden in den meisten Fällen spontan. Um das Auftreten von Symptomen zu verhindern, wird empfohlen, die Dosis des Arzneimittels während oder nach den Mahlzeiten in 2-3 Dosen aufzuteilen. Eine allmähliche Erhöhung der Dosis verringert die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen aus dem Magen-Darm-Trakt.

Allergische Reaktionen: sehr selten - Hautreaktionen (z. B. Erröten, Juckreiz, Urtikaria).

Von der Seite des Stoffwechsels: sehr selten: - Laktatazidose (erfordert den Abbruch der Behandlung). Bei längerer Anwendung nimmt die Absorption von Vitamin B 12 ab und die Konzentration im Blutplasma ab. Dies sollte in Betracht gezogen werden, wenn der Patient eine Megaloblastenanämie hat..

Aus der Leber und den Gallenwegen: Einzelberichte - reversible Leberfunktionsstörung, ausgedrückt in einer Zunahme der Aktivität von Lebertransaminasen oder Hepatitis, die nach Absetzen von Metformin vergeht.

- diabetische Ketoazidose, diabetisches Präkom;

- Nierenversagen oder Nierenfunktionsstörung (QC sollte das Medikament bei Kindern im Alter von 10 bis 12 Jahren mit Vorsicht anwenden; bei Patienten über 60 Jahren, die schwere körperliche Arbeit verrichten, was mit einem erhöhten Risiko für Laktatazidose bei ihnen verbunden ist.

Das Medikament ist für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) kontraindiziert..

Die Patientin sollte vor der Notwendigkeit gewarnt werden, den Arzt im Falle einer Schwangerschaft zu benachrichtigen. Bei der Planung oder dem Beginn einer Schwangerschaft bei einer Patientin mit Typ-2-Diabetes mellitus sollte das Medikament mit Hilfe einer Insulintherapie abgesetzt werden. Der Blutzuckerspiegel sollte normalisiert oder so nahe wie möglich am Normalwert liegen, um das Risiko der Entwicklung fetaler Defekte aufgrund der pathologischen Auswirkungen einer Hyperglykämie zu verringern.

Metformin geht in die Milch von Labortieren über. Es gibt keine ähnlichen Daten für Menschen, daher sollte entschieden werden, das Stillen zu beenden oder Siofor® abzubrechen, unter Berücksichtigung der Notwendigkeit, das Medikament bei der Mutter anzuwenden.

Die Anwendung des Arzneimittels ist bei Kindern unter 10 Jahren kontraindiziert..

Das Medikament sollte bei Kindern im Alter von 10 bis 12 Jahren mit Vorsicht angewendet werden..

Bei Verwendung von Metformin in Dosen bis zu 85 g wurde keine Hypoglykämie beobachtet.

Symptome: Bei einer signifikanten Überdosierung kann sich eine Laktatazidose entwickeln, deren Symptome schwere Schwäche, Atemstörungen, Schläfrigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Unterkühlung, Blutdruckabfall und Reflex-Bradyarrhythmie sind. Muskelschmerzen, Verwirrtheit und Bewusstlosigkeit können auftreten.

Behandlung: Sofortiger Drogenentzug und Notfall-Krankenhausaufenthalt werden empfohlen. Die effektivste Methode zur Entfernung von Laktat und Metformin aus dem Körper ist die Hämodialyse.

Die intravaskuläre Verabreichung von jodhaltigen Kontrastmitteln bei Patienten mit Diabetes mellitus kann durch Nierenversagen erschwert werden, wodurch sich Metformin ansammelt und das Risiko einer Laktatazidose erhöht. Die Anwendung von Siofor® sollte 48 Stunden vor der Röntgenuntersuchung mit jodhaltigen Kontrastmitteln abgebrochen und nicht früher als 2 Tage nach der Röntgenuntersuchung wieder aufgenommen werden, sofern die Serumkreatininkonzentration normal ist..

Das Risiko einer Laktatazidose steigt bei akuter Alkoholvergiftung oder gleichzeitiger Anwendung mit ethanolhaltigen Arzneimitteln, insbesondere vor dem Hintergrund der Einhaltung einer Diät oder Unterernährung sowie des Leberversagens.

Vorsicht gebotene Kombinationen

Die gleichzeitige Anwendung von Metformin mit Danazol kann zur Entwicklung eines hyperglykämischen Effekts führen. Wenn eine Behandlung mit Danazol und nach Beendigung der Anwendung erforderlich ist, ist eine Dosisanpassung von Metformin unter Kontrolle des Blutzuckers erforderlich.

Bei gleichzeitiger Anwendung mit oralen Kontrazeptiva, Adrenalin, Glucagon, Schilddrüsenhormonen, Phenothiazinderivaten, Nikotinsäure ist eine Erhöhung der Glucosekonzentration im Blut möglich.

Nifedipin erhöht die Absorption, C max im Blutplasma von Metformin, verlängert seine Ausscheidung.

In den Tubuli sezernierte kationische Arzneimittel (Amilorid, Morphin, Procainamid, Chinidin, Ranitidin, Triamteren, Vancomycin) konkurrieren um tubuläre Transportsysteme und können bei längerer Therapie das C max von Metformin im Blutplasma erhöhen.

Cimetidin verlangsamt die Elimination des Arzneimittels, wodurch das Risiko einer Laktatazidose steigt.

Metformin reduziert C max und T 1/2 von Furosemid.

Metformin kann die Wirkung indirekter Antikoagulanzien verringern.

Glukokortikoide (zur systemischen und lokalen Anwendung), Beta-Adrenomimetika und Diuretika haben eine hyperglykämische Aktivität. Die Glukosekonzentration im Blut sollte insbesondere zu Beginn der Behandlung genauer überwacht werden. Falls erforderlich, sollte die Metformin-Dosis für den Zeitraum der gleichzeitigen Anwendung und nach dem Absetzen dieser Arzneimittel angepasst werden.

ACE-Hemmer und andere blutdrucksenkende Medikamente können den Blutzucker senken. Die Metformin-Dosis kann bei Bedarf angepasst werden.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Siofor® mit Sulfonylharnstoffderivaten, Insulin, Acarbose, Salicylaten kann die hypoglykämische Wirkung verstärkt werden.

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 3 Jahre.

Das Medikament ist bei Leberversagen kontraindiziert..

Das Medikament ist bei Nierenversagen oder Nierenfunktionsstörungen kontraindiziert (QC sollte das Medikament bei Patienten über 60 Jahren, die schwere körperliche Arbeit verrichten, mit Vorsicht anwenden, was mit einem erhöhten Risiko für Laktatazidose bei ihnen verbunden ist..

Laktatazidose ist eine schwerwiegende pathologische Erkrankung, die äußerst selten ist und mit der Ansammlung von Milchsäure im Blut verbunden ist, die durch die Ansammlung von Metformin verursacht werden kann. Die beschriebenen Fälle der Entwicklung einer Laktatazidose bei Patienten, die Metformin erhielten, wurden hauptsächlich bei Patienten mit Diabetes mellitus mit schwerem Nierenversagen beobachtet. Zur Vorbeugung von Laktatazidose müssen alle damit verbundenen Risikofaktoren wie dekompensierter Diabetes, Ketose, längeres Fasten, übermäßiger Alkoholkonsum, Leberversagen und alle mit Hypoxie verbundenen Erkrankungen identifiziert werden. Wenn Sie den Verdacht auf eine Laktatazidose haben, wird ein sofortiger Drogenentzug und ein Notfall-Krankenhausaufenthalt empfohlen.

Da Metformin über die Nieren ausgeschieden wird, sollte Plasmakreatinin vor Beginn der Behandlung und dann regelmäßig gemessen werden. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn das Risiko einer Nierenfunktionsstörung besteht, beispielsweise zu Beginn der Therapie mit blutdrucksenkenden Arzneimitteln, Diuretika oder NSAIDs.

Die Behandlung mit Siofor ® muss 48 Stunden vor und 48 Stunden nach der Röntgenuntersuchung mit intravenöser Verabreichung von jodhaltigen Kontrastmitteln vorübergehend durch eine Therapie mit anderen hypoglykämischen Arzneimitteln (z. B. Insulin) ersetzt werden.

Die Anwendung von Siofor ® sollte 48 Stunden vor der geplanten Operation unter Vollnarkose mit Wirbelsäulen- oder Epiduralanästhesie abgebrochen werden. Setzen Sie die Therapie nach Wiederaufnahme der oralen Ernährung oder frühestens 48 Stunden nach der Operation fort, sofern die normale Nierenfunktion bestätigt ist.

Siofor ® ist kein Ersatz für Ernährung und tägliche Bewegung - diese Therapien müssen gemäß den Empfehlungen des Arztes kombiniert werden. Während der Behandlung mit Siofor ® sollten sich alle Patienten an eine Diät halten, bei der den ganzen Tag über gleichmäßig Kohlenhydrate aufgenommen werden. Übergewichtige Patienten sollten sich kalorienarm ernähren.

Labortests, Standard für Patienten mit Diabetes mellitus, sollten regelmäßig durchgeführt werden.

Vor der Anwendung von Siofor ® bei Kindern im Alter von 10 bis 18 Jahren sollte die Diagnose eines Typ-2-Diabetes bestätigt werden..

In einjährigen kontrollierten klinischen Studien wurde bei Kindern keine Auswirkung von Metformin auf Wachstum und Entwicklung sowie auf die Pubertät beobachtet, zu diesen Indikatoren bei längerer Anwendung liegen keine Daten vor. In diesem Zusammenhang wird empfohlen, die relevanten Parameter bei Kindern, die Metformin erhalten, sorgfältig zu überwachen, insbesondere in der präpubertären Phase (10-12 Jahre)..

Eine Monotherapie mit Siofor ® führt nicht zu einer Hypoglykämie. Es wird jedoch empfohlen, bei der Anwendung des Arzneimittels mit Insulin oder Sulfonylharnstoffderivaten vorsichtig zu sein.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und Mechanismen einzusetzen

Die Verwendung von Siofor ® verursacht keine Hypoglykämie und beeinträchtigt daher nicht die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und Mechanismen aufrechtzuerhalten.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Siofor® mit anderen hypoglykämischen Arzneimitteln (Sulfonylharnstoffderivaten, Insulin, Repaglinid) können sich hypoglykämische Zustände entwickeln. Daher ist beim Fahren von Fahrzeugen und anderen potenziell gefährlichen Aktivitäten, die eine Konzentration der Aufmerksamkeit und Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen erfordern, Vorsicht geboten.

Siofor-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Siofor-Analoga nach Zusammensetzung und Verwendungshinweisen. Liste der billigen Analoga, und Sie können auch Preise in Apotheken vergleichen.

  • Die billigste Alternative zu Siofor: Formetin
  • Das beliebteste Analogon von Siofor: Metformin
  • ATC-Klassifizierung: Metformin
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Metforminhydrochlorid

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Formetin Metforminhydrochlorid
Analog in Zusammensetzung und Indikation
37 rbl--
2Metformin Metformin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
79 rbl12 UAH
3Metformin Canon Metformin, Ovidon K 90, Maisstärke, Crospovidon, Magnesiumstearat, Talk
Analog in Zusammensetzung und Indikation
82 rbl--
4Glyformin Metformin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
92 rbl--
fünfGlucophage Metformin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
104 rblUAH 39

Bei der Berechnung der Kosten für billige Siofor-Analoga wurde der Mindestpreis berücksichtigt, der in den Preislisten der Apotheken enthalten war

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Metformin Metformin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
79 rbl12 UAH
2Reduksin Met Metformin, Sibutramin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
1464 rbl--
3Metformin Pharmland Metformin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
----
4Glucophage Metformin
Analog in Zusammensetzung und Indikation
104 rblUAH 39
fünfFormetin Metforminhydrochlorid
Analog in Zusammensetzung und Indikation
37 rbl--

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Siofor-Analoga

Analoga in Zusammensetzung und Anwendungshinweise

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Baghomet Metformin--UAH 30
Glyformin Metformin92 rbl--
Glucophage Metformin104 rblUAH 39
Glucophage xr Metformin--UAH 50
Reduksin Met Metformin, Sibutramin1464 rbl--
Dianormet--UAH 19
Diaformin Metformin--UAH 5
Metformin Metformin79 rbl12 UAH
Metformin Sandoz Metformin--UAH 29
Metformin-Richter Metforminhydrochlorid155 rbl--
Formin Metforminhydrochlorid----
Emnorm EP Metformin----
Meglifort Metformin--UAH 15
Metamin Metformin--UAH 20
Metamin SR Metformin--UAH 20
Metfogamma Metformin128 rblUAH 17
Tefor Metformin----
Glycomet----
Glycomet SR----
Formetin Metforminhydrochlorid37 rbl--
Metformin Canon Metformin, Ovidon K 90, Maisstärke, Crospovidon, Magnesiumstearat, Talk82 rbl--
Insufor Metforminhydrochlorid--UAH 25
Metformin-Teva Metformin115 rblUAH 23
Diaformin SR Metformin--UAH 18
Mefarmil Metformin--UAH 15
Metformin Pharmland Metformin----
Glucophage Long Metformin Hydrochlorid130 rbl--
Metformin Zentiva Metforminhydrochlorid125 rbl--
Metformin MV-Teva Metforminhydrochlorid142 rbl--
Metfogamma 1000 Metformin597 rbl--
Metfogamma 850 Metformin357 rbl--

Die obige Liste von Arzneimittelanaloga, die Siofor-Ersatzstoffe anzeigt, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Zusammensetzung von Wirkstoffen aufweisen und in den Indikationen zur Verwendung übereinstimmen.

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Avantomiertes Rosiglitazon, Metforminhydrochlorid----
Glibenclamid Glibenclamid85 rblUAH 7
Maninylglibenclamid29 rblUAH 37
Glibenclamid-Gesundheit Glibenclamid--12 UAH
Glyurenorm Gliquidone254 rbl43 UAH
Bisogammagliclazid66 rbl182 UAH
Glidiab-Gliclazid59 rblUAH 200
Diabeton MR--UAH 81
Diabeton MV Gliclazide198 rblUAH 128
Diagliside Herr Gliclazid--UAH 15
Glidia MV Gliclazid----
Glykinorm-Gliclazid----
Gliclada Gliclazid207 rbl55 UAH
Gliclazid 30 MV-Indar Gliclazid----
Gliclazid-Gesundheit Gliclazid--UAH 36
Glioral Gliclazid----
Diaglisid Gliclazid--UAH 14
Diazid MV Gliclazid--46 UAH
Oziklide Gliclazid--UAH 68
Diadeongliclazid----
Gliclazid MV GliclazidRUB 4--
Gliclazid Canon Gliclazid76 rbl--
Glidiab MV Gliclazid109 rbl--
Diabetharm MV Gliclazide67 rbl--
Diabetalong-Gliclazid90 rbl--
Diabetharm Gliclazide67 rbl--
Amaryl143 rbl4 UAH
Glemaz Glimepirid----
Glianov Glimepirid--77 UAH
Glimepirid gleiten--UAH 149
Glimepiriddiapirid--UAH 23
Oltar--12 UAH
Glimax Glimepirid--35 UAH
Glimepirid-Lugal-Glimepirid--80 UAH
Ton Glimepirid--UAH 68
Diabrex Glimepirid--142 UAH
Meglimid Glimepirid----
Melpamid Glimepirid--84 UAH
Perinel Glimepirid----
Glempid----
Schimmerte----
Glimepirid Glimepirid27 rbl42 UAH
Glimepirid-Teva-Glimepirid--60 UAH
Glimepirid Canon Glimepirid102 rbl--
Glimepirid Pharmazeutisches Glimepirid----
Dimaril Glimepirid--UAH 21
Glimepirid-Diamerid141 rbl--
Amaryl M Limpirid mikronisiert, Metforminhydrochlorid856 rblUAH 40
Glibomet-Glibenclamid, Metformin272 rblUAH 101
Glucovans Glibenclamid, Metformin123 rbl41 UAH
Dianorm-m-Gliclazid, Metformin--115 UAH
Dibizid-m-Glipizid, Metformin--UAH 30
Douglimax Glimepirid, Metformin--44 UAH
Duotrolglibenclamid, Metformin----
Gluconorm Metforminhydrochlorid, Glibenclamid156 rbl--
Glybofor Metforminhydrochlorid, Glibenclamid--UAH 30
Glimecomb Metforminhydrochlorid, Gliclazid225 rbl--
Avandamet----
Avandalim----
Janumet Metformin, Sitagliptin842 rblUAH 1
Velmetia metformin, Sitagliptin7409 rbl--
Janumet Long Sitagliptin, Metformin1527 rbl--
Combogliz Sitagliptin, Metformin1500 rbl--
Galvus Met Vildagliptin, Metformin1136 rbl1100 UAH
Tripride Glimepirid, Metformin, Pioglitazon--83 hry
Komboglyza HR Metformin, Saxagliptin--424 UAH
Combogliz Prolong Metformin, Saxagliptin verlängern1982 rbl2400 UAH
Gentadu ist Linagliptin, Metformin----
Vipdomet Metformin, Alogliptin1300 rbl1750 UAH
Sigduo Long Metformin Hydrochloride, Dapagliflozin1745 rbl--
Sinjardi Empagliflozin, Metforminhydrochlorid2141 rbl--
Glucklbay Acarbose----
Voglibose-Voxid--UAH 21
Avandia Rosiglitazon15900 rbl--
Aktos Pioglitazon4200 rbl1344 UAH
Glutazon Pioglitazon--UAH 66
Dropia-Sanovel Pioglitazon----
Januvia Sitagliptin1177 rbl277 UAH
Xelevia Sitagliptin1310 rbl--
Galvus vildagliptin693 rbl520 UAH
Onglisa Saxagliptin189 rbl48 UAH
Nesina Alogliptin----
Vipidia alogliptin912 rbl1200 UAH
Trajenta Linagliptin1291 rbl1400 UAH
Lixumia lixisenatide--2498 UAH
Guarem Guar Gum9950 reibenUAH 24
Inswada Repaglinide----
Novonorm Repaglinid131 rbl90 UAH
Repodiab Repaglinid----
Byeta exenatid4000 reiben4600 UAH
Byeta Long Exenatide10399 rbl--
Opfer Liraglutid8480 rbl1400 UAH
Saxenda Liraglutid21471 rbl13773 UAH
Forksiga Dapagliflozin--UAH 18
Forsiga Dapagliflozin1973 rbl2300 UAH
Invokana canagliflozin2375 rbl2000 UAH
Jardins empagliflozin1752 rbl579 UAH
Trulicity Dulaglutid7100 rbl--

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon eines Arzneimittels, eines Generikums oder eines Synonym zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Verwendung. Identische Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Man sollte jedoch nicht die inaktiven Komponenten ähnlicher Medikamente vergessen, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen.

Siofor Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie Preise für Siofor und erkundigen sich nach der Verfügbarkeit in einer Apotheke in der Nähe

Siofor Anweisung

Verpackung

pharmachologische Wirkung

Pharmakodynamik

Ein hypoglykämisches Medikament aus der Biguanid-Gruppe. Bietet eine Abnahme der basalen und postprandialen Blutzuckerkonzentration. Stimuliert die Insulinsekretion nicht und führt daher nicht zu einer Hypoglykämie. Die Wirkung von Metformin basiert wahrscheinlich auf den folgenden Mechanismen:

  • verminderte Produktion von Glukose in der Leber aufgrund der Hemmung der Glukoneogenese und Glykogenolyse;
  • Erhöhen der Empfindlichkeit der Muskeln gegenüber Insulin und daher Verbessern der Absorption von Glucose in der Peripherie und ihrer Verwendung;
  • Hemmung der Glukoseabsorption im Darm.

Metformin stimuliert durch seine Wirkung auf die Glykogensynthetase die intrazelluläre Glykogensynthese. Erhöht die Transportkapazität aller bisher bekannten Membrantransportproteine ​​von Glucose.

Unabhängig von der Auswirkung auf den Blutzuckerspiegel wirkt es sich günstig auf den Fettstoffwechsel aus und führt zu einer Abnahme des Gesamtcholesterins, des Cholesterins niedriger Dichte und der Triglyceride.

Pharmakokinetik

Nach oraler Verabreichung ist Cmax im Blutplasma nach ca. 2,5 Stunden erreicht und überschreitet bei maximaler Dosierung 4 μg / ml nicht. Mit der Nahrungsaufnahme nimmt die Absorption ab und verlangsamt sich leicht. Die absolute Bioverfügbarkeit bei gesunden Patienten liegt bei ca. 50-60%.

Bindet praktisch nicht an Plasmaproteine. Der durchschnittliche Vd beträgt 63-276 Liter. Es reichert sich in den Speicheldrüsen, Muskeln, Leber und Nieren an. Dringt in Erythrozyten ein.

Es wird unverändert von den Nieren ausgeschieden. Die renale Clearance beträgt> 400 ml / min. T1 / 2 beträgt ungefähr 6,5 Stunden.

Pharmakokinetik in speziellen klinischen Situationen

Mit einer Abnahme der Nierenfunktion nimmt die Metformin-Clearance proportional zur Kreatinin-Clearance ab. Somit wird T1 / 2 verlängert und die Konzentration von Metformin im Plasma steigt an.

Indikationen

Typ-2-Diabetes mellitus, insbesondere bei übergewichtigen Patienten mit ineffektiver Ernährung und Bewegung.

Kann als Monotherapie oder in Kombination mit anderen oralen Hypoglykämika und Insulin verwendet werden.

Mehr Über Die Diagnose Von Diabetes

Was Sie mit Pankreatitis essen können und was nicht: eine Liste von Lebensmitteln

Arten

Wofür ist eine Diät??Für viele wird die Diät als schwächender Prozess dargestellt, der in vielerlei Hinsicht dazu zwingt, sich selbst zu verweigern.

Die Norm des Blutzuckers bei Erwachsenen und Kindern

Behandlung

Der Blutzuckerspiegel ist ein wichtiger Indikator, der sowohl für Erwachsene als auch für Kinder im Normbereich liegen sollte. Glukose ist das Hauptenergiesubstrat für das Leben des Körpers, weshalb die Messung seines Spiegels für Menschen mit einer so häufigen Krankheit wie Diabetes wichtig ist.