Haupt / Analysen

Mit Hüttenkäse gefüllte Äpfel

Ein sehr angenehmes leichtes Dessert.

Was brauchst du:
- Äpfel 3 Stk
- Eine Handvoll Rosinen
- Hüttenkäse -60-80 gr
- Butter 10 gr (optional)
- Eigelb 1 Stck
- Grieß 10 gr
- Zucker oder Honig 15 gr
- Sauerrahm und Puderzucker oder Zimt mit Zucker nach Belieben servieren.

Lass uns anfangen:
Mahlen Sie Hüttenkäse mit Eigelb, Butter und Sie können Vanillin hinzufügen.

Fügen Sie gewaschene und getrocknete Rosinen hinzu.
Schälen Sie die Mitte vorsichtig von dichten Äpfeln ab, ohne die Kanten zu schneiden.

Gießen Sie etwas Zucker in Äpfel oder gießen Sie Honig.
Äpfel mit Quarkmasse füllen und backen.

Ich backe in Dosen, lege den Boden mit Wasser aus und backe Papier.
Legen Sie die Formen auf ein Backblech.

Den Ofen vorheizen. Ofentemperatur 170 Grad.
Wenn die Äpfel noch nicht gebacken sind und die Oberseite brennt, bedecken Sie die Äpfel mit Folie, spiegeln Sie sie mit der Spiegelseite nach oben und backen Sie sie.

Gießen Sie den Sirup unter die Äpfel...
Mit Puderzucker oder Zimt bestreuen
Sie können Apfelsirup mit saurer Sahne mischen...

Einfache und leckere Rezepte für ofengebackene Äpfel mit Hüttenkäse

Bratäpfel sind ein Dessert, das buchstäblich aus dem Nichts in wenigen Minuten zubereitet werden kann. Sicherlich sind viele mit seinem leichten Geschmack und seiner angenehmen Textur vertraut. Aber warum nicht den Geschmack und die Vorteile des Essens mit geräucherten Äpfeln mit Hüttenkäse vervielfachen? Das Dessert wird im Ofen mit einer minimalen Menge Zucker zubereitet - es kann sicher Kindern und Menschen angeboten werden, die gezwungen sind, eine Diät zu befolgen. Hier finden Sie einige beliebte, bewährte Rezepte für Äpfel mit Quarkfüllung, Pflücken und Kochen!

Inhalt:

Mit Hüttenkäse, Honig und Nüssen gebackene Äpfel

Viele Menschen wissen, dass Bratäpfel gut schmecken und unglaublich gesund sind. Ist es möglich, diese wunderbare Delikatesse irgendwie zu verbessern? Es stellt sich heraus, ja. Sie müssen nur Hüttenkäse, Honig und Walnüsse hinzufügen.

Zutaten:

  • mittlere Äpfel - 4 Stk.;
  • Hüttenkäse - 150 g;
  • Honig - 2 Esslöffel (ein Löffel Hüttenkäse, ein anderer beim Servieren);
  • Walnüsse - 1 Handvoll.

Kochmethode:

  1. Waschen Sie die Früchte. Entfernen Sie den Kern (lassen Sie die Seiten der Frucht dick genug) und bewahren Sie die geschnittenen Spitzen für die spätere Verwendung auf.
  2. Bereiten Sie die Füllung vor. Mahlen Sie den Apfelkern mit einem Mixer (nachdem Sie die Samen und harten Trennwände entfernt haben)..
  3. Fügen Sie Hüttenkäse und Honig zu den zerquetschten Herzen hinzu. Mischen Sie die resultierende Masse mit einem Stabmixer.
  4. Die Füllung in die Äpfel geben und mit den in Scheiben geschnittenen Spitzen bedecken. In einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen stellen. Lassen Sie das Gericht bis es vollständig gekocht ist (ca. 20 Minuten).
  5. Zum Servieren mit Honig bestreuen und mit grob gehackten Walnüssen bestreuen. Das Gericht kann kalt und heiß serviert werden.

Rezept mit Quark und Rosinen

Bratäpfel mit Hüttenkäse und Rosinen sind ein leckeres und gesundes Gericht, das einfach und schnell zum Frühstück oder Dessert zubereitet werden kann. Diese Methode der Wärmebehandlung ermöglicht es Ihnen, die maximale Menge an Vitaminen in Produkten zu erhalten..

Was du brauchst:

  • Hüttenkäse - 100 g;
  • saure Sahne - 1-2 Esslöffel;
  • mittelgrüne Äpfel - 5-7 Stk.;
  • Zucker - 1-2 Esslöffel;
  • Rosinen - 1 Handvoll.

Wie man kocht:

  1. Füllung vorbereiten: Hüttenkäse mit einer Gabel zerdrücken; fügen Sie eine kleine Menge Zucker hinzu, um zu schmecken; Wenn die Füllung trocken ist, fügen Sie ein paar Esslöffel Sauerrahm hinzu. eine kleine Handvoll gewaschener, gedämpfter Rosinen einfüllen; Mischen Sie die resultierende Masse gründlich.
  2. Waschen Sie die Äpfel, schneiden Sie den Kern heraus und füllen Sie die entstandene Lücke mit der Füllung.
  3. Legen Sie die Früchte in eine feuerfeste Schüssel und gießen Sie den Boden etwa einen halben Finger mit Wasser.
  4. Im Ofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen, bis das Apfelfleisch weich ist.
  5. Das fertige Gericht aus dem Ofen nehmen und servieren.

Bratäpfel mit Quark- und Bananenfüllung

Ernährungswissenschaftler und andere Gesundheitsexperten empfehlen Bratäpfel für Menschen jeden Alters. Ein solches Gericht wird Menschen begeistern, die sowohl auf ihre Gesundheit als auch auf ihre Figur achten..

Erforderliche Produkte:

  • Äpfel - 2 Stk.;
  • Banane - 1 Stk.;
  • fettreicher Hüttenkäse - 100 g (bei Verwendung von fettarmem Hüttenkäse benötigen Sie 1 TL Butter);
  • Honig - 2 TL.

Schritt für Schritt kochen:

  1. Äpfel waschen und trocknen. Schneiden Sie die Spitzen mit Stielen ab, ziehen Sie die Mitte heraus und lassen Sie eine Vertiefung für die Füllung.
  2. Füllen Sie die Früchte fest mit Hüttenkäse, aber nicht bis zum Anschlag. Bei Verwendung von fettarmem Hüttenkäse muss dieser bei Raumtemperatur mit Butter vorgemischt werden.
  3. Gießen Sie einen Löffel Honig über jede Frucht.
  4. Die Banane schälen, in kleine Scheiben schneiden und jedem Apfel ein paar hinzufügen.
  5. Den restlichen Hüttenkäse darüber streuen und fest andrücken.
  6. Legen Sie die Früchte in eine mikrowellengeeignete Schüssel. Decken Sie sie mit zu Beginn des Garvorgangs entfernten Deckeln ab.
  7. Stellen Sie das Gericht für 5-10 Minuten in die Mikrowelle. Die endgültige Garzeit hängt von der Leistung des jeweiligen Gerätemodells ab. Daher ist es notwendig, die Bereitschaft der Behandlung zu überwachen. Wenn es nicht möglich ist, eine Mikrowelle zu benutzen, kann dieses Dessert übrigens im Ofen gekocht werden..
  8. Es ist besser, ein fertiges Dessert heiß zu servieren, aber auch in kaltem Zustand verliert es nicht seinen hervorragenden Geschmack..

Schokolade betont den delikaten Geschmack des Apfel-Quark-Desserts

Bratäpfel mit Hüttenkäse und Schokolade können nicht nur an Wochentagen, sondern auch für den festlichen Tisch gekocht werden. Kinder werden von diesem Dessert besonders begeistert sein, sie werden echte Kenner einer solchen Delikatesse..

Zum Kochen benötigen Sie:

  • mittlere Äpfel - 4 Stk.;
  • Eigelb - 1 Stk.;
  • Zucker - 1 Esslöffel;
  • Hüttenkäse - 200 gr.;
  • Vanillezucker;
  • weiße, dunkle Schokolade;
  • getrocknete Aprikosen.

Schritt für Schritt Rezept:

  1. Waschen Sie die Äpfel, entfernen Sie ihre Spitzen, so dass sich ein kleines Loch bildet, das später erweitert wird. Kratzen Sie etwas Fruchtfleisch aus den Früchten.
  2. Hüttenkäse durch ein Sieb reiben, Eigelb, Natur und Vanillezucker hinzufügen.
  3. Fügen Sie die resultierende Masse zu jeder Frucht hinzu.
  4. Backen Sie das Gericht etwa 10 Minuten lang bei 170-200 Grad.
  5. Das vorbereitete Dessert mit getrockneten Aprikosen und geschmolzener Schokolade dekorieren.

Zarte Äpfel mit Quarkmasse, im Ofen gebacken

Bratäpfel mit Quarkmasse sind eine leckere, gesunde und leicht verdauliche Delikatesse, die Menschen jeden Alters lieben. Sie können es mindestens jeden Tag kochen und jedes Mal neue Produkte oder Gewürze hinzufügen..

Gefüllte Äpfel mit Quark

Wenn Sie auf Diät sind, möchten Sie wirklich etwas Süßes, Leckeres und Schädliches, aber Sie können nicht! In keinem Fall ist es erlaubt! Lassen Sie mich Ihnen das Rezept für ein gesundes und delikates Dessert erklären. Gefüllte Äpfel mit Hüttenkäse sind etwas, das Sie während einer Diät essen können, obwohl die Früchte sehr süß sind. Lesen Sie das Rezept schnell durch, damit Sie sich morgen früh mit einer köstlichen und absolut harmlosen Delikatesse für Ihre Figur verwöhnen können.

Zutaten für die Herstellung von gefüllten Äpfeln mit Hüttenkäse

  1. Frische Äpfel optional
  2. Hüttenkäse optional
  3. Honig (kann durch Zucker ersetzt werden) optional
  4. Gemahlener Zimt optional (optional)

Produkte sind nicht geeignet? Wählen Sie ein ähnliches Rezept aus anderen!

Inventar:

Backblech, Folie, Küchenmesser, Schneidebrett, tiefer Teller, Gabel, Esslöffel, Teelöffel, Küchenhandschuhe, Einweg-Papiertücher, Backofen.

Gefüllte Äpfel mit Hüttenkäse kochen:

Schritt 1: Zubereitung der Zutaten.

Schritt 2: Mit Hüttenkäse gefüllte Äpfel backen.

Schritt 3: Servieren Sie die gefüllten Äpfel mit Hüttenkäse.

Rezepttipps:

- Die Oberseite des Quarks kann mit Walnüssen oder Mandeln bestreut werden, die zu einem Krümelzustand zerkleinert sind.

- Hüttenkäse kann mit Rosinen und anderen getrockneten Früchten gemischt werden, aber zuerst müssen Sie sie 15-20 Minuten in heißem Wasser einweichen. Es ist am besten, das Wasser alle 5-10 Minuten zu wechseln..

- Um Äpfel mit Hüttenkäse sehr saftig und zart zu machen, können Sie Hüttenkäse mit geschmolzener Butter mischen, nur dann ist es kein Diätgericht mehr.

- Wenn Sie Zucker verwenden, ist es besser, braun zu wählen, da dies den Äpfeln einen Geschmack und einen Karamellgeschmack verleiht.

Gefüllte Äpfel

Zutaten

Äpfel - 4 Stk. (mittlere Größe)

Hühnerei (Eigelb) - 2 Stk. (1 zum Füllen + 1 zum Einfetten des Teigs)

Vanillezucker - 10 g

Zimt - optional

Saure Sahne - 2-3 EL. (Geschmack)

Butter - 25-30 g (optional)

Zucker nach Belieben

Blätterteig - 100-200 g

Zitronensaft / Zitronensäure - nach Bedarf

  • 202 kcal
  • 1 h.
  • 1 h.

Foto des fertigen Gerichts

Rezeptvideo: Gefüllte Äpfel

Schritt-für-Schritt-Rezept mit Fotos und Videos

Gefüllte Äpfel sind ein einfaches, gesundes und leckeres Dessert, mit dem auch ein Kochanfänger umgehen kann. Im Ofen gekocht, gefüllt mit süßer Quarkfüllung, sind die Äpfel zart, saftig und sowohl in Aussehen als auch Geschmack sehr appetitlich. Solch ein nahrhaftes und leichtes Dessert ist an sich gut, aber wenn Sie die Äpfel mit einem luftigen, knusprigen "Hut" aus Blätterteig dekorieren, fügen Sie Honig oder Karamellsauce hinzu - es wird unmöglich sein, ihm zu widerstehen! Versuchen!

Um mit Hüttenkäse gefüllte Äpfel im Ofen zu kochen, bereiten Sie die Zutaten gemäß der Liste vor.

Decken Sie die Rosinen mit heißem Wasser ab und lassen Sie sie 5-7 Minuten ruhen, während Sie den Rest der Zutaten kochen..

Reiben Sie den Hüttenkäse durch ein Sieb oder einen Brei mit einem Stößel oder Kartoffelschieber, bis er glatt ist.

Trennen Sie das Eigelb vom Weiß. Fügen Sie Vanillezucker dem Eigelb hinzu, 1-2 EL. Zucker und schlagen Sie die Zutaten für ein paar Minuten, bis die Masse leicht und luftig wird.

Fügen Sie Rosinen, mit Zucker geschlagenes Eigelb zur Quarkmasse hinzu und mischen Sie alles gründlich. Um die Masse geschmacklicher zu machen, fügen Sie ein paar Esslöffel Sauerrahm oder etwas weiche Butter hinzu.

Probieren Sie die Mischung und fügen Sie nach Bedarf mehr Zucker und Gewürze hinzu.

Schneiden Sie die Oberseite des Apfels ab und speichern Sie. Entfernen Sie das Apfelfleisch vorsichtig und halten Sie nur eine dünne Schicht entlang der Schale.

Geben Sie etwas Zitronensaft oder Zitronensäure in einen Behälter mit kaltem Wasser.

Legen Sie geschälte Äpfel in das vorbereitete Wasser - auf diese Weise werden sie nicht dunkler.

Äpfel mit vorbereiteter Füllung füllen.

Nach Belieben mit Blätterteig garnieren. Den Teig in kleine Streifen schneiden.

Legen Sie 3 Teigstreifen senkrecht auf den Apfel, fügen Sie dann 2-3 horizontale Streifen hinzu und flechten Sie den Teig so, dass er ein Gitter bildet.

Gießen Sie etwas Wasser in eine Auflaufform, gerade genug Wasser, um den Boden mit einer dünnen Schicht zu bedecken. Legen Sie die vorbereiteten Äpfel in die Form. Die gefüllten Äpfel mit 1-2 Prisen Zucker bestreuen, auf Wunsch etwas gemahlenen Zimt hinzufügen und mit dem zuvor abgeschnittenen Deckel abdecken. Blätterteig mit Eigelb bestreichen.

Legen Sie die vorbereiteten Äpfel in einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen und backen Sie sie 25 bis 30 Minuten lang, bis sie weich sind.

Gefüllte Äpfel sind fertig.

Die Äpfel servieren, mit Honig garnieren und mit Puderzucker bestreuen. Guten Appetit!

3 einfache Rezepte für Bratäpfel mit Hüttenkäse

Die Kombination aus Bratapfel und Hüttenkäse ist eine sichere Wahl für das Frühstück. Abends kochen wir alle Zutaten und morgens schicken wir sie in den Ofen und machen uns ruhig bereit für die Arbeit.

Äpfel und Hüttenkäse können mit anderen Zutaten Ihrer Wahl ergänzt werden: Nüsse und getrocknete Früchte, Kürbis, Zimt, Vanille, Kokosnuss, Müsli und zerkleinerte Vollkornkekse sind geeignet. Probieren Sie eines dieser Rezepte als Frühstücks- oder Diätdessert.

GEBACKENER APFEL MIT KÄSE UND NÜSSEN

  • Apfel - 4 Stk.
  • Hüttenkäse - 200 g
  • Ei - 1 Stück.
  • Walnüsse - 80 g
  • Zucker - 1 EL.
  • Zimt - ½ TL.
  • Keks

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Waschen Sie die Äpfel und entfernen Sie den Kern vorsichtig mit einem scharfen Messer. Sie können die Äpfel auch der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel entkernen. Das Ei mit Zucker und Zimt schlagen. Hüttenkäse hinzufügen und glatt mahlen. Die Nüsse mit einem Nudelholz leicht hacken und den Quark unterrühren. Auf Wunsch können wir auch Rosinen hinzufügen.

Ein Backblech mit Öl einfetten. Die Äpfel mit Hüttenkäse und Nussfüllung füllen und auf ein Backblech legen. Wir schicken den Apfelauflauf für 20 Minuten in den Ofen. Beim Servieren mit gehackten Keksen bestreuen.

Äpfel mit Käse und Kürbis gefüllt

  • Apfel - 3 Stk.
  • Kürbis - 40 g
  • Hüttenkäse - 70 g
  • Zucker - 1 TL.
  • Zimt - ¼ TL.
  • Haferflocken

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schneiden Sie den Kürbis in kleine Würfel und schmoren oder reiben Sie ihn leicht auf einer groben Reibe und verwenden Sie ihn roh. In einer Schüssel Hüttenkäse mit Kürbis, Zucker und Zimt mischen. Gründlich mischen und nach Süße schmecken. Optional können wir weitere 1 TL hinzufügen.

Waschen Sie die Äpfel und entfernen Sie den Kern, um den "Boden" nicht zu beschädigen. Füllen Sie die Apfelschalen mit der Füllung, legen Sie sie auf ein gefettetes Backblech und bestreuen Sie sie gegebenenfalls mit Haferflocken. 30 Minuten backen.

CURD UND VANILLA BÄCKER VON APPLE

  • Apfel - 4 Stk.
  • Hüttenkäse - 150 g
  • Eigelb - 1 Stck.
  • Zucker - 1 ½ EL.
  • Vanille
  • Puderzucker
  • Kakao

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Waschen Sie die Äpfel und entfernen Sie ein Drittel der Kuzhura von oben. Entfernen Sie den Kern und schöpfen Sie mit einem Löffel etwas Fruchtfleisch aus der Mitte. Hüttenkäse mit Eigelb, Zucker und Vanille mischen. Wir verteilen die Quarkfüllung in den Äpfeln. Apfelaufläufe in eine Auflaufform geben, etwas Wasser hinzufügen und 25-30 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker und Kakao bestreuen.

Im Ofen gebackene Äpfel gefüllt mit Hüttenkäse

Apple - 2
Hüttenkäse / Quark - 100g.
Nüsse / Müsli / Rosinen - -
Honig - 1 TL.

Das Wichtigste ist, dass die Zutaten einfach und erschwinglich sind. Vielleicht liegen gerade ein paar Äpfel in Ihrem Kühlschrank herum!

    25 Minuten für 2 Personen

Ein ungewöhnlich einfaches, aber wahnsinnig leckeres Rezept für Äpfel mit Hüttenkäse. Perfekt zum Melken eines Snacks oder zum Nachtisch. Besonders für diejenigen, die der Figur folgen!

Schritt für Schritt Rezept

Also meine Äpfel.

Schneiden Sie den Kern aus, je nachdem, wie viel Füllung Sie hinzufügen möchten.

Wir füllen die Mitte mit Hüttenkäse, fügen Nüsse, Rosinen hinzu, was immer Sie wollen, oben und innen!

Wir schicken für 20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.
Wir nehmen es heraus und gießen es mit Honig.
Auf Wunsch mit Zimt bestreuen!

Solch ein köstliches Dessert kann in buchstäblich 25 Minuten hergestellt werden.!
Guten Appetit!

Solert ›Blog› Dessert: Mit Hüttenkäse und Rosinen gefüllte Äpfel.

Ein sehr angenehmes leichtes Dessert.

Was brauchst du:
- Äpfel 3 Stk
- Eine Handvoll Rosinen
- Hüttenkäse -60-80 gr
- Butter 10 gr (optional)
- Eigelb 1 Stck
- Grieß 10 gr
- Zucker oder Honig 15 gr
- Sauerrahm und Puderzucker oder Zimt mit Zucker nach Belieben servieren.

Lass uns anfangen:
Mahlen Sie Hüttenkäse mit Eigelb, Butter und Sie können Vanillin hinzufügen.

Fügen Sie gewaschene und getrocknete Rosinen hinzu.
Schälen Sie die Mitte vorsichtig von dichten Äpfeln ab, ohne die Kanten zu schneiden.

Gießen Sie etwas Zucker in Äpfel oder gießen Sie Honig.
Äpfel mit Quarkmasse füllen und backen.

Ich backe in Dosen, lege den Boden mit Wasser aus und backe Papier.
Legen Sie die Formen auf ein Backblech.

Den Ofen vorheizen. Ofentemperatur 170 Grad.
Wenn die Äpfel noch nicht gebacken sind und die Oberseite brennt, bedecken Sie die Äpfel mit Folie, spiegeln Sie sie mit der Spiegelseite nach oben und backen Sie sie.

Gießen Sie den Sirup unter die Äpfel...
Mit Puderzucker oder Zimt bestreuen
Sie können Apfelsirup mit saurer Sahne mischen...

Gebackene Äpfel gefüllt mit Quark und Rosinen

Ein eindrucksvolles Beispiel dafür, dass gesund sehr lecker sein kann, ist ein bewährtes Dessert - Bratäpfel, gefüllt mit Hüttenkäse und Rosinen. Dieses Dessert enthält alle für den Körper notwendigen Vitamine und Mineralien, die sich positiv auf alle menschlichen Organe und Systeme auswirken..

Das große Plus dieses Desserts ist, dass es immer ein Minimum an Zeit und Mühe kostet, es zuzubereiten, und das Ergebnis ist einfach unglaublich - ein gesundes, nahrhaftes Frühstück für die ganze Familie ist fertig..

Um gebackene Äpfel zuzubereiten, die mit Hüttenkäse und Rosinen gefüllt sind, sollten Sie Folgendes einnehmen:

  • 5 Stücke. große Äpfel;
  • 300 gr. Hüttenkäse;
  • 100 g Sahara;
  • 1 rohes Ei
  • 50 gr. Grieß;
  • 30 gr. Butter;
  • Vanillin;
  • 100 g Rosinen;
  • Puderzucker.

Ofengebackene Äpfel mit Hüttenkäse

Gefüllte Bratäpfel sind ein köstliches und aromatisches Dessert. Backäpfel können mit allem gefüllt werden. Äpfel mit Hüttenkäse sind gut. Die Quarkfüllung kann mit getrockneten Früchten, Gewürzen oder frischen Beeren ergänzt werden. Jede Option wird köstlich sein.

  1. Zuhause
  2. Rezeptkategorien
  3. Ofengebackene Äpfel mit Hüttenkäse

Zutaten und wie man kocht

Zutaten für 4 Portionen oder - die Anzahl der Produkte für die Portionen, die Sie benötigen, wird automatisch berechnet! '>

Teelöffel5 ml
Dessertlöffel10 ml
Esslöffel20 ml
Glas200 ml
Gesamt:
Zusammensetzungsgewicht:100 g
Kaloriengehalt
Komposition:
100 kcal
Proteine:5 g
Fette:4 g
Kohlenhydrate:11 g
S / W / U:25/20/55
H 64 / C 0 / B 36

Garzeit: 50 min

Schritt für Schritt kochen

Schritt 1:

Um Bratäpfel mit Hüttenkäse im Ofen zuzubereiten, benötigen Sie: Äpfel, Honig, Hüttenkäse, Eigelb, gemahlenen Zimt, saure Sahne.

Schritt 2:

Reiben Sie den Hüttenkäse mit einem Mixer ein, damit die Füllung zarter und homogener wird. Hüttenkäse ist für jeden Fettgehalt geeignet.

Schritt 3:

Kombinieren Sie Hüttenkäse, flüssigen Honig, Eigelb, gemahlenen Zimt und saure Sahne. Alles gut mischen. Wenn der Hüttenkäse trocken ist, kann die Menge an saurer Sahne auf 3 EL erhöht werden..

Schritt 4:

Äpfel waschen und trocknen. Schneiden Sie die Oberseite des Apfels in Form eines Deckels ab und entfernen Sie vorsichtig das Fruchtfleisch in der Frucht mit einem scharfen kleinen Messer. Hier muss darauf geachtet werden, dass die Wände der Äpfel nicht beschädigt werden, da sonst beim Backen Saft und Füllung austreten können..

Schritt 5:

Füllen Sie vorbereitete Äpfel mit Quarkfüllung.

Schritt 6:

Decken Sie die Äpfel mit den geschnittenen "Deckeln" ab und falten Sie sie in eine Auflaufform. Gießen Sie etwas heißes Wasser in den Boden der Form.

Schritt 7:

Die gefüllten Äpfel in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, bis sie weich sind. Die Röstzeit hängt von der Dichte und Größe der Äpfel ab. Größere Äpfel brauchen etwas länger zum Kochen. Weiche und krümelige Sorten backen schneller. Bratäpfel warm oder gekühlt servieren. Beim Servieren können Sie das Dessert mit Honig gießen. Guten Appetit!

Sie können auch Apfelhälften füllen. Dazu einfach die Früchte halbieren, die Mitte vorsichtig entfernen, mit der Füllung füllen und auch backen.

Honig kann durch Zucker ersetzt werden. Wenn jemand keine Gewürze mag, können Sie Vanillin oder Vanillezucker für den Geschmack hinzufügen..
Wenn der Quarkfüllung getrocknete Früchte zugesetzt werden, müssen diese zuerst in Wasser eingeweicht werden, um sie weicher zu machen. Sie können die Füllung auch diversifizieren, indem Sie dem Quark Mohn oder gehackte Nüsse hinzufügen..

Viele Leute mögen Bratäpfel nur warm. Ich mag jede Option.

Manchmal können Sie sich und Ihre Familie mit einem so duftenden Dessert verwöhnen. Außerdem ist es eine großartige, gesündere Alternative zu Ihren üblichen Süßigkeiten..

Mehr Über Die Diagnose Von Diabetes

Kalorienrechner

Arten

Der Lebensmittelkalorienrechner hilft Ihnen dabei, den Energiewert (Anzahl der Kalorien) der Lebensmittel herauszufinden, an denen Sie interessiert sind. Mit diesem Rechner können Sie auch eine Diät für sich selbst wählen.

9 effektivste Appetitzügler und Fettverbrenner

Arten

Appetitzügler werden im Kampf gegen Übergewicht eingesetzt, wenn eine Person zu übermäßigem Essen neigt. Die Medikamente verursachen ein Völlegefühl, das die Aufnahme von überschüssigen Kalorien und die Ablagerung von Fett verhindert.